Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Pavel als CDU-Stadtverbandsvorsitzender wiedergewählt

02.06.2022 • Redaktion • Aufrufe: 557

Martin Pavel bleibt CDU-Chef in Wunstorf und sieht die Partei durch einen höheren Frauenanteil im Vorstand gestärkt: U. a. Tabea Bauch wurde zu Pavels Stellvertreterin gewählt.

02.06.2022
Redaktion
Aufrufe: 557
Martin Pavel (Archiv) | Foto: Daniel Schneider

Wunstorf (red). Die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Wunstorf haben turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. In der Waldgaststätte „Alten’s Ruh“ haben die Mitglieder ihren langjährigen Vorsitzenden Martin Pavel erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Pavel führt den Verband bereits seit 2009. Als Stellvertreter bestimmten die Christdemokraten Tabea Bauch, Manfred Gröne und Nils Thöldtau. Zur Schatzmeisterin wurde Ulrike Hansing gewählt.

Paritätische Vorstandsbesetzung rückt näher

Komplettiert wurde der geschäftsführende Vorstand von Klaus Elser, der wieder als Schriftführer fungiert. Zudem wurden sieben Beisitzer gewählt. Hier sprachen die Mitglieder Cornelia Fricke, Nadine Fricke, Neeltje-Cathérine Hartung, Andreas Lange, Steffan Strulik, Johannes Schmunkamp und Dagmar von Hörsten das Vertrauen aus. Außerdem wurden Heinrich Lange für 50-jährige und Heinz Widdel für 25-jährige Parteimitgliedschaft ausgezeichnet.

CDU-Chef Pavel zeigte sich zufrieden mit dem neuen Vorstand und den überwiegend einstimmigen Wahlergebnissen. „Am meisten freut mich, dass wir knapp 40 Prozent Frauen im Vorstand haben. Das bringt uns eindeutig nach vorne und macht uns als moderne Volkspartei stärker“, so Pavel.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …