Wunstorfer Auepost

Stadtgespräch

Polizeifahrzeug Wunstorf

Am Wochenende endete für mehrere betrunkene Reisende ihre Fahrt nicht am gewünschten Zielort. Nur ein Fahrradfahrer durfte in Wunstorf bleiben. Wunstorf (red). Eine Taxifahrt endete am Samstagabend für einen 43-Jährigen anders als geplant. Eigentlich hatte der angetrunkene Mann vorgehabt, nach Wunstorf zu fahren, als er in Hannover dem Taxifahrer seinen Fahrtwunsch nannte. Doch während der […]

Dienstabzeichen der Wunstorfer Polizei

In einer Verkehrskontrolle zeigte der Alkoholtest bei einem Wunstorfer Autofahrer ganze 0,04 Promille „zu viel“ an. Wunstorf (red). Die Wunstorfer Polizei schien selbst Mitleid zu haben: Heute Morgen, am frühen Sonntag um 6 Uhr, kontrollierten Beamte einen Golffahrer in Wunstorf und ließen den 40-Jährigen „ins Röhrchen pusten“. Der Atemalkoholtest ergab dabei das Ergebnis von 1,14 […]

Polizeifahrzeug Wunstorf

Zwei am Fahrbahnrand der Großenheidorner Bergstraße geparkte Autos überstanden das Wochenende nicht: Ein betrunkener Autofahrer verwandelte sie durch Auffahren in wirtschaftliche Totalschäden. Steinhude (red). Am späten Freitagabend wurde die Wunstorfer Polizei in die Bergstraße alarmiert. Gegen 23.10 Uhr hatte dort ein 57-jähriger Mann die Kontrolle über seinen Twingo verloren, als er Richtung Klein Heidorn gefahren […]

Polizeifahrzeug Wunstorf

Durch das aufmerksame Verhalten der Fahrer im Gegenverkehr und dem schnellen Eingreifen der Polizei konnten am Samstagabend offenbar schlimmere Unfälle verhindert werden. Wunstorf (ds). Am gestrigen Samstag, dem 22. April, fiel Wunstorfer Polizeibeamten kurz nach 21 Uhr ein Toyota auf der Hagenburger Straße auf, der Richtung Bokeloh unterwegs war. Der Autofahrer fuhr sehr unsicher, teilweise […]