Wunstorfer Auepost

Stadtgespräch, Topnews

Feuerwehreinsatz am Bus A2

Die Feuerwehr hatte am vergangenen Wochenende nicht wenig zu tun. Die Einsatzspanne zog sich vom Busbrand über Granatensprengung samt Evakuierung bis zur angenommenen Explosion von Gasflaschen. Wunstorf (red). Die Evakuierung von Teilen der Nordstadt war zweifellos der umfangreichste Einsatz für die Feuerwehren der Stadt am Wochenende, als es galt, Sicherheit für die Sprengung der am […]

6 Feuerwehren der Samtgemeinde am Steinhuder Meer rückten am Freitagabend aus und neutralisierten die Gefahr einer drohenden Explosion. Ein 3000-Liter-Gastank hatte einen Defekt am Ventil. SG Sachsenhagen (red). Durch ein defektes Ventil an einem ca. 3000 Liter fassenden Flüssigkeitsgastank kam es am Freitagabend zu einem Austritt des Inhaltes. Gegen 20.30 Uhr hatten Bewohner des Hauses […]

Vergangene Nacht brannte es in einem Autohaus in Steinhude. Die Feuerwehren konnten den Brand schnell eindämmen und verhindern, dass das Feuer auf das Reifenlager übergriff. Steinhude (red). In der Nacht von Montag auf Dienstag hatte eine Anwohnerin kurz vor 3 Uhr in der Straße „Am Anger“ einen lauten Knall gehört. Kurz darauf sah sie in […]

Rettungshubschrauber

Nach einer Gasexplosion musste ein schwerverletzter Camper mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden. Sein Wohnwagen wurde durch Feuer komplett zerstört. Mardorf (red). Ein Camper am Steinuder Meer wurde am vergangenen Mittwochnachmittag schwer verletzt, als es in seinem Wohnwagen zu einer Explosion kam. Das durch die Gasexplosion ebenfalls entstandene Feuer zerstörte den Wohnwagen komplett. […]

Bei einer Explosion in einem Steinhuder Wohnhaus am Sonnabend war deutlicher Sachschaden entstanden. Die Polizei gab nun die Ursache bekannt. Wunstorf (red). Wie die Polizei am heutigen Montag mitteilte, war die Explosion am Sonnabend in Steinhude auf das Anzünden eines illegalen Feuerwerkskörpers zurückzuführen. Offenbar hatten ein 35-Jähriger und ein 54-Jähriger einen sogenannten Polenböller auf dem […]

Am Samstagabend knallte es in Steinhude. Eine Explosion sprengte Teile des Daches eines Wohnhauses weg. Die anrückende Feuerwehr sicherte die Umgebung und leistete der Polizei Amtshilfe. Wunstorf (red). Am Samstagabend gegen 21.00 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus an der Großenheidorner Straße zu einer Explosion, wodurch das Gebäude in Mitleidenschaft gezogen wurde. Neben massiven Schäden […]

Am heutigen Dienstagnachmittag wurden die Sachsenhäger Feuerwehren zu einem Wohnmobilbrand nach Hagenburg alarmiert. „Am Försterteich“ sollte das Fahrzeug in der Nähe eines Gebäudes brennen. Hagenburg (red). Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Hagenburg bestätigte sich diese Lage jedoch nicht, vielmehr war die Batterie des Wohnmobils explodiert, ohne dass es zu einem Brand kam. Der Besitzer […]

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 17.6., zündeten Unbekannte vor einer von Flüchtlingen bewohnten Wohnung in Wunstorf-Kolenfeld einen sogenannen Polenböller und warfen Steine auf die Fensterscheiben. Der Sprengkörper, der in Deutschland wegen seiner Gefährlichkeit nicht zugelassen ist und schwere Verletzungen verursachen kann, explodierte vermutlich direkt an einem gekippten Fenster der Flüchtlingswohnung, die sich […]