Fach­werk und Gie­bel in der Nord­stra­ße

In den 60er Jah­ren präg­te klas­si­sche Fach­werk­bau­wei­se mit deko­ra­ti­ven Gie­beln die nicht voll­stän­dig erhal­ten geblie­be­ne Häu­ser­zei­le in der Nord­stra­ße. Wo Autos die gepflas­ter­te Stra­ße befuh­ren, ver­läuft heu­te die Fuß­gän­ger­zo­ne. Auf der rech­ten Häu­ser­zei­le ste­hen heu­te z.B. Hör­welt Oes­ter, Buch­hand­lung Wort­spiel und Eis­ca­fé Mar­ti­ni | Foto: Stadt­ar­chiv Wunstorf, Nach­lass Armin Man­del

Copy­right © 2018 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.
- Anzeige -

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.