- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

1 Kommentar
  1. […] Verlassen liegt das Freibad daher gemeinsam mit dem wie eine Brachfäche wirkenden Fußballplatz, auf dem schon lange keine Vereinsfußballspiele mehr stattfinden, im Dornröschenschlaf und wartet darauf, für Neubauten abgerissen zu werden. Wie das baldige Ende ankündigend, steht ein morscher Galgen auf dem angrenzenden Bolzplatz, unter den fassungslos wirkenden Blicken von Turnvater Jahn. […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.