Senioren, die auf Kuhbrunnen starren

  • Bild von Schilder sichern!

    Schilder sichern!

    Jetzt erwischt es in der Langen Straße nicht nur die Außenspiegel - sondern auch schon die Schilder, die davor warnen sollen ...

  • Bild von Einkaufen im Ententeich

    Einkaufen im Ententeich

    Gerne erinnert sich der Einkaufswagen an die Zeit zurück, als er mit vollem Bauch durch die Regale des Lebensmittelmarktes fuhr. Nun darbt er dahin und teilt das Schicksal vieler entwendeter…

  • Bild von Der letzte Supermarkt

    Der letzte Supermarkt

    Nur noch die Mülleimer vor dem Zaun und der Parkplatz hinter dem Gebäude sind hier noch in Benutzung. Der frühere Plus-Discounter und spätere türkische Lebensmittelmarkt versteckt sich in der Küsterstraße,…

  • Bild von Spielplatz der IGS Wunstorf

    Spielplatz der IGS Wunstorf

    Alles neu an Wunstorfs “Vorzeigeschule”. Neues Gebäude, neue Konzepte, neue Lehrer, neue Spielgeräte. Aber warum sagt den Architekten denn niemand, dass man einen Spielplatz nie niemals nicht in einer Senke…

  • Bild von Barne-Barrieren

    Barne-Barrieren

    Durchgang zum Barneplatz von der Nordseite. Der Waschbeton-Charme mit der verwinkelten Architektur macht das in den 60er Jahren hochgezogene Areal noch immer aus.

  • Bild von Verbotsschild

    Verbotsschild

    Historisches, aber immer noch gültiges Verbotsschild an einer Wunstorfer Bahnbrücke. 1993 war das letzte Jahr der ehemaligen Deutschen Bundesbahn ...

  • Bild von Altkinderwagen

    Altkinderwagen

    Der Eigentümer des herrenlosen Kinderwagens wird wohl vergebens hoffen, dass die Containerfirma diesen entsorgt.

  • Bild von Betonpoller

    Betonpoller

    Aus unserer Tristesse-Serie: Straßensperren am Hallenbad ...

  • Bild von Mittellandkanalbrücke

    Mittellandkanalbrücke

    Eisenbahnbrücke über den Mittellandkanal von unten gesehen. Auf ihr liegen die Gleise der Bahnstrecke Hannover-Minden. An dieser Stelle überqueren ICEs oder Güterzüge zwischen Haste und Wunstorf den Mittellandkanal. Die Stahlkonstruktion…

  • Bild von Mühle Paula in Steinhude

    Mühle Paula in Steinhude

    186 Steinhuder krempelten im Jahr 1670 die Ärmel hoch und bauten auf der damals “Kaninchenberg” genannten Anhöhe eine Windmühle, um Roggen zu mahlen. Nach einem Blitzeinschlag 1911 brannte sie nieder.…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"