Stadtgeschichte

  • Pressespiegel 100 Jahre

    Vor 100 Jahren: Wachmann vertreibt Einbrecher

    Hauswand, Fahrrad - und die Wäsche von der Leine ... alles weg.

  • Pressespiegel 100 Jahre

    Bokeloher von Steinhuder Meer-Bahn erschlagen

    Vor 100 Jahren in Wunstorf: Die Steinhuder Meer-Bahn entgleist und tötet einen Bahnmitarbeiter ...

  • Echte Ding

    Das Echte-Ding: Lob und Tadel beim Gerichtstag

    Der inzwischen etablierte Neubürgerempfang hatte einen Vorgänger: Den Echte-Ding-Tag. Dieser uralte Brauch aus dem Mittelalter wurde Ende der 1980er Jahre in Wunstorf wiederbelebt, konnte sich aber nicht durchsetzen ...

  • Steinhuder Nymphe

    Steinhuder Nymphe

    Etwas in die Jahre gekommen wirkt die Skulptur, die in unmittelbarer Nähe zur Promenade am Steinhuder Meer auf einem Gesteinsbrocken fest verankert wurde. Dabei steht sie auf dem Ratskellerplatz in…

  • 1.150 Jahre Wunstorf

    Die Äbtissinnen haben das Sagen

    Das Frauenstift auf dem Hügel zwischen den beiden Aueläufen etablierte sich offenbar gut, seit König Ludwig es 871 unter seinen persönlichen Schutz gestellt hatte.

  • Kastendiek

    Eröffnung des Kaufhauses Kastendieck

    Werner Kastendieck, Sohn einer Bremer Kaufmannsfamilie, eröffnete am 15. Oktober 1957 in der Langen Straße 21 – dem heutigen DM-Drogeriemarkt – das erste Kaufhaus in Wunstorf. Das kam einer Sensation…

  • 1.150 Jahre Wunstorf

    Auf einer Sandbank fing alles an

    Die Anfänge liegen weitgehend im Dunkel. Wo Wunstorf entstanden ist, lässt sich nur vermuten: auf einer langgezogenen Sandbank am Zusammenfluss der beiden Auen, höher gelegen als die Umgebung und sicher…

  • Am alten Markt in Wunstorf

    Am Alten Markt

    Heute kaum noch wiederzuerkennen, doch es handelt sich tatsächlich um Wunstorfs „Alten Markt“. Hier war einst die Feuerwehr stationiert. Alte Feuerwehrhäuser hatten damals immer auch etwas Kirchenartiges an sich –…

  • Bienenkörbe am Jahnplatz

    Bienenkörbe am Jahnplatz

    Was ist das denn? Was soll das sein? So oder ähnlich haben sicherlich viele Menschen bereits vor dem Eingang zum Jahnplatz auf die Bienenkörbe geschaut, die auf den beiden Eingangspfeilern…

  • Stiftshügel im Schnee

    Der Stiftshügel im Schnee

    Zum Schlittenfahren eignet sich der Stiftshügel nur bedingt, selbst wenn reichlich Schnee liegt, wie hier auf dem undatierten Foto, vermutlich Anfang der 70er Jahre. Besonders schneeverwöhnt ist Wunstorf ohnehin nicht,…