Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Auch in Bokeloh kommt der Nikolaus mit dem Trecker

07.12.2021 • Redaktion • Aufrufe: 332

Der Dorfladen erhielt am Nikolaustag Besuch von selbigem: Rund 70 Kinder konnten sich über gefüllte Stiefel freuen.

07.12.2021
Redaktion
Aufrufe: 332
Anreise | Foto: privat

Bokeloh (red). Zum 1. Advent war er schon in Klein Heidorn gewesen – nun wurde er in Bokeloh gesehen: Am Montag, dem Nikolaustag, besuchte der Nikolaus das Buchendorf. Wieder nutzte er dafür einen Trecker als Transportmittel, verzichtete jedoch auf die Kutsche und fuhr direkt mit. Das war kein Problem, denn er hatte nicht 200 Ziele, sondern nur eines: den Dorfladen Bokeloh.

Doch der mitgebrachte Sack war dennoch gut gefüllt, denn für den 6. Dezember hatten rund 70 Kinder aus dem Ort ihre geputzten Stiefel im Dorfladen abgegeben – und konnten sie nun wieder gut gefüllt in Empfang nehmen. Die Kinder warteten schon mit strahlenden Augen auf dem Parkplatz des Dorfladens, als der Nikolaus angefahren kam. Unterstützung bekam er bei der Ausgabe der befüllten Stiefel von der Ladenleitung Janine Kues.

Von vielen schon erwartet | Foto: privat
Der Nikolaus im Dorfladen | Foto: privat

Weihnachtsbaumverkauf folgt

Die Aktion des Dorfladens für die Jüngsten soll auch 2022 wieder stattfinden. Weihnachtlich geht es beim Dorfladen aber noch in diesem Jahr weiter: An den kommenden Adventssamstagen, am 11. und 18.12., findet der Weihnachtsbaumverkauf samt Bratwurst- und Glühweinangebot statt. Der Dorfladen weist darauf hin, dass für den Verzehr die 2G-Regelung gilt.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9778535
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …