Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Das sind die neuen Auszubildenden bei der Stadt Wunstorf

02.08.2022 • Daniel Schneider • Aufrufe: 839

Zehn neue Auszubildende haben am Montag ihre Verwaltungskarriere bei der Stadt Wunstorf begonnen.

02.08.2022
Daniel Schneider
Aufrufe: 839
Begrüßung der neuen Auszubildenden | Foto: Daniel Schneider

Wunstorf (ds). Am 1. August startete das neue Ausbildungsjahr – und auch bei der Stadt wurden wieder neue Auszubildende begrüßt. Traditionell startete der erste Tag bei der Stadtverwaltung in der Abtei, wo die Nachwuchskräfte von Erster Stadträtin Wiebke Schaffert-Weiland, Referat-1-Leiterin Marita Baciulis und Ausbildungsleiter Levin Bommert begrüßt wurden. Dort wurde auch der Diensteid abgelegt.

Melina Meier, Nino Midelashvili, Gabriel Thies und Sandra Wilke lernen nun den Beruf der Verwaltungsfachangestellten, Carolin Sohmen, Emelie Kahle und Timo Bonitz treten in das Stadtinspektoranwärterverhältnis ein. Marten Hofmeyer wird Fachinformatiker und Felix Görlich sozialpädagogischer Assistent.

Eine Woche Tour durch die Stadt

Am Nachmittag folgte eine erste Führung durchs Rathaus. In der laufenden Woche ist für die Auszubildenden ein enges Programm vorbereitet, das zu verschiedenen Zielen in der Stadt führt – hierbei werden u. a. Firmen und Einrichtungen der Stadt besichtigt, um sowohl Wunstorf als auch die Gruppe besser kennenzulernen. In der übernächsten Woche startet dann der eigentliche Ausbildungsalltag.

Neben den 10 neuen Auszubildenden, einem Jahrespraktikanten und einer sogenannten Fremdauszubildenden (einer Auszubildenden, die im Rahmen eines Studiums für ca. acht bis zwölf Wochen eine Pflichtstation in der Verwaltung absolviert) wurden am Montag auch zwei neue Mitarbeiter begrüßt: Tabea Dobler für den Personalbereich und Vigo Christoph für den Schulfachdienst.

von Daniel Schneider
[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …