Wunstorfer Auepost

+++ Wetterwarnung +++ Schwere Sturmböen +++ Deutscher Wetterdienst warnt vor schweren Sturmböen aus Südwest +++ Umstürzende Bäume möglich +++ Auf herabfallende Gegenstände achten +++

[Anzeige]

„Hoppelwochen“ in der Wunstorfer Innenstadt haben begonnen

28.03.2023 • Redaktion • Aufrufe: 632
28.03.2023
Redaktion
Aufrufe: 632

Wunstorf (red). Wie bereits angekündigt, starten nun die Hoppelwochen in der Wunstorfer Innenstadt. Zu Ostern findet zwischen dem 27. März und 9. April auf den Social-Media-Kanälen des Innenstadtmarketings und der teilnehmenden Händlerinnen und Händler eine digitale Eiersuche statt. Täglich werden 1 bis 3 Eier bei den Händlerinnen und Händlern versteckt und müssen bis einschließlich des 9. Aprils ausgezählt werden. Bis dahin können die gezählten Eier per Nachricht an das „Wunstorfer“-Profil bei Instagram oder Facebook geschickt werden. Dort finden sich auch die genauen Bedingungen zum Gewinnspiel. Im Anschluss werden ebenfalls dort dann ab dem 11. April die Gewinner von Gutscheinen aus den teilnehmenden Geschäften bekannt gegeben.

Hoppelwochen in Wunstorf | Foto: Stadt Wunstorf
[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …