Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Über 5.000 Euro Graffiti-Schaden an Haster Grundschule

09.08.2022 • Redaktion • Aufrufe: 537
09.08.2022
Redaktion
Aufrufe: 537

Haste (red). Unbekannte Täter haben Mitte vergangener Woche die Grundschule in Haste großflächig mit Graffiti besprüht. Die Tat ereignete sich zwischen Mittwochnachmittag, 14 Uhr, und Donnerstagmorgen, 10 Uhr. Da bestimmte Tags verwendet wurden, geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem oder den Tätern um jemanden aus der Region handelt. Der entstandene Sachschaden an der Schule wird auf mindestens 5.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (05723) 94610.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …