Brandstiftung in Liethe

Liebe Kinnners – geht’s noch …?

Vorletzte Nacht – meine war um 0.45 Uhr vorbei – Sirenen und Martinshörner … und ich in Panik: Brennt ein Wald, so wie in Potsdam? Geschlafen habe ich nicht wirklich. Und dann gestern Morgen die Information (ja, einige haben auch nachts…

Kommentar

Noch mehr blaue Schilder für Wunstorf

Die Warnhinweise für parkende Autofahrer in der Langen Straße sind offenbar ein großer Schildbürgerstreich. Jetzt haben es natürlich alle mal wieder vorher gewusst. Zugegeben, ich auch. Man kann es sich halt denken, dass man solche…

Liebe AHA …

... hat es euch noch nicht gereicht, die Sympathien mit den kostenpflichtigen Papierwertstoffsäcken in den Keller rauschen zu lassen? Hat es noch nicht gereicht, das eigene Image weiter zu beschädigen, indem ihr ausgerechnet dann, wenn…

Keinen müden Cent für blaue Tüten!

Liebe Aha, ihr wollt künftig 1 Euro pro Rolle Papier-Wertstoffsäcke? Ernsthaft? Weil einige die Säcke als Universalmülltüte missbrauchen, werden nun alle bestraft, indem man Schutzgebühr für die dünnen Tütchen zahlen soll? Um…

Wann bekommt die Feuerwehr einen McDrive?

Liebe Deutsche Bahn, einen ganzen Zug bei Laune zu halten, der schon seit 10 Stunden steht, eine Weiterfahrt nicht in Sicht ist und man wahrscheinlich die Nacht im Bahnhof verbringen muss … okay, ist nicht einfach. Dass man in dieser…

Braucht es Straßenumbenennungen in Wunstorf?

Pazifisten fordern in Wunstorf die Umbenennung der Oswald-Boelcke-Straße. Eine Mehrheit für eine Straßenumbenennung ist derzeit jedoch nicht ersichtlich, das Thema wird lieber ignoriert. Denn wenn man erst einmal damit anfängt, dann…

Angela Merkel und das Goldene Buch von Wunstorf

Ist es wirklich verkehrt, dass der Bürgermeister das Goldene Buch der Stadt Wunstorf auf Wunsch der Kanzlerin mit nach Steinhude schleppt, damit diese sich nicht noch extra ins Rathaus bemühen muss? Kann man für die Bundeskanzlerin nicht…

Kommt jetzt die gute alte Zeit wieder?

Woolworth eröffnet in Wunstorf? Wo große Kaufhäuser ums Überleben kämpfen und in Zeiten des Internets als Auslaufmodell gelten, überall Spezialisierung im Einzelhandel gepredigt wird - da eröffnet die Kaufhauskette Woolworth nun eine…

Parkplätze für die ganz Mutigen

Jetzt haben es die Wunstorfer quasi schriftlich: die Lange Straße ist zwar lang, aber zu eng. 30 km/h sind an dieser Stelle anscheinend immer noch zu schnell. Bei der einstigen Umgestaltung haben die Planer offenbar den Weitblick…

Noch mehr Kaffee und Kuchen für Wunstorf

Die Bäckerei Hanisch baut also am äußeren Straßenkreisel in der südlichen Kernstadt ein neues Café, vergleichbar dem in Stadthagen. Die Bagger sind bereits bei der Arbeit, die Dimensionen werden sichtbar. Aber braucht Wunstorf wirklich…

Die Werbegemeinschaft Wunstorf steckt in der Krise

Von Katastrophe zu sprechen wäre übertrieben, doch die Wunstorfer Werbegemeinschaft erlebt wohl gerade die schwerste Zeit seit ihrem Bestehen. Es gibt keinen Vorsitzenden mehr, niemand will den Posten übernehmen, vom Amtsgericht soll…

Kein Osterfeuer für die Kernstadt!

Die Rivalität zwischen Kernstädtern und den Bewohnern der Ortsteile wird in Wunstorf vornehm gepflegt. Zentralisierungstendenzen beäugt der Ortsteil-Wunstorfer daher äußerst kritisch. Wenn mal wieder eine neue Parkbank in der Kernstadt…

Mit 100 noch hinters Steuer? Kein Problem!

Die meisten können sich das gar nicht vorstellen: Wie zum Teufel schafft man es, Gas und Bremse zu verwechseln? Das muss man doch merken, wenn man beschleunigt, statt zu verlangsamen - und dann entsprechend gegensteuern. Doch mancher…