Die Auepost ab sofort auch gedruckt

Wunstorfs erstes Stadtmagazin ist da!

Ab sofort gibt es die Auepost auch als regelmäßiges Magazin. Immer zum Monatsanfang erscheint "dein großes Kleinstadtmagazin" in Wunstorf und Umgebung. Ausgabe #1 ist nun erhältlich. Der Oktober 2019 ist der Startschuss für den Weg der…

3. Oktober

Bäume pflanzen zum Tag der Deutschen Einheit

29 Jahre deutsche Wiedervereinigung: In Kiel wird mit einem Festakt gefeiert, und dazu soll ein neuer Wald entstehen. Auch in Wunstorf sollen Einheitsbäume gepflanzt werden. Wunstorf/Kiel/Berlin (red). Heute vor 29 Jahren wurde die…

Feuer in Hagenburg

Bewohner aus brennendem Haus gerettet

Gestern Abend rettete die Feuerwehr 3 Menschen und einige Katzen aus einem zuvor brennenden Haus in Hagenburg. Hagenburg (red). Am Dienstagabend um 23.51 Uhr kam der Alarmierungsbefehl von der Regionalleitstelle Schaumburg/Nienburg:…

Bäume entwurzelt

Wunstorfer Feuerwehr im Sturmeinsatz

Am frühen Morgen rückte die Feuerwehr zu zahlreichen sturmbedingten Einsätzen aus. An der Hindenburgstraße wurden zwei Bäume entwurzelt. Wunstorf (red). Der Deutsche Wetterdienst hatte vor Sturmböen und teils sogar Orkanböen gewarnt…

Drei Täter attackieren 23-Jährige

Sexueller Übergriff in Bahnhofsunterführung

In der Nacht zu Sonntag wurde eine 23-Jährige Opfer einer sexuellen Nötigung in der Wunstorfer Bahnhofsunterführung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wunstorf (red). Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine junge Frau…

Freitagsdemo für Klimapolitik

Wunstorf for Future

Am Freitag, den 20. September, demonstrierten erstmals auch in Wunstorf Menschen für eine andere Klimapolitik. Wunstorf (fr/ds). Die Demonstrationsroute war symbolträchtig: auf den neuralgischen Punkten des Wunstorfer Straßenverkehrs…

15. Kinder- und Jugendtag

Wunstorfer Innenstadt gehört ganz der Jugend

Am Sonnabend fand der Kinder- und Jugendtag auf und rund um den Marktplatz statt. Wunstorf (red). Zum 15. Mal fand der Kinder- und Jugendtag des Stadtjugendrings statt und verwandelte die Fußgängerzone heute buchstäblich in eine…

Fettbrand mit Wasser gelöscht

Küchenbrand in der Barnestraße

Am Nachmittag brannte es in der Barnestraße. Ein Fettbrand führte zu einem größeren Feuerwehreinsatz in der Kernstadt. Wunstorf (red). Erst kürzlich war beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Wunstorf demonstriert worden, wie…

Entenrennen erstmals auf der Südaue

Niedlicher Plastikmüll?

Zum ersten Mal fand das Wunstorfer Entenrennen auf der Südaue statt. Es war ein voller Erfolg, wurde jedoch von einer Debatte über Plastikvermeidung begleitet. Wunstorf (ds/fr). Seit einigen Jahren schon traditioneller Bestandteil…

Tag der offenen Tür bei der Wunstorfer Feuerwehr

Gaffen erlaubt

Zum Tag der offenen Tür am Sonnabend überzeugten sich die Besucher in Scharen davon, wie die Wunstorfer Feuerwehr funktioniert. Wunstorf (red). Applaus hören die Feuerwehrleute normalerweise eher selten bei ihren Einsätzen. Zu oft…

Klagen drohen

Verhandlungen zur Regionsumlage gescheitert

Der Konflikt zwischen der Region Hannover und ihren Kommunen eskaliert. Wunstorf und die übrigen Mitglieder der Region Hannover konnten keine Senkung der Regionsumlage erreichen. Nun könnte der Klageweg beschritten werden. Wunstorf…

Schützenumzug Luthe 2019

Luthe zeigt’s allen

Luthe feierte Schützenfest, Volks- und Erntefest - und der große Umzug am Sonntag zeigte nicht nur die beeindruckende Vielseitigkeit des Ortes, sondern auch, wie viel Spaß man hier am Schützenumzug hat. Luthe (red). „Wie geil ist das…

Neue Poller, Beleuchtung und fit für Elektroautos

Pläne für neuen Schützenplatz-Parkplatz konkretisiert

Die geplanten Parkplätze am Schützenplatz nehmen Gestalt an. Die Stadt hat nun die Pläne vorgelegt, wie die neuen Parkplätze aussehen sollen. Wunstorf (red). Der freie Blick auf den Schützenplatz wird nicht mehr lange bestehen. Um…

LKWs, Stroh und Paletten brennen

Brandserie in Neustadt

Die Feuerwehren in Neustadt hatten in den vergangenen Tagen kaum eine Pause: Eine Reihe von Bränden durchzog am Wochenende das südliche Stadtgebiet. Neustadt (red). In der Freitagnacht hatte die Feuerwehr fast gleichzeitig drei…

Strabs-Abschaffung

Von höheren Parkgebühren wird nicht abgerückt

Die Parteien sind sich einig, dass die "Strabs" abgeschafft werden soll - doch ein Konsens bei der Gegenfinanzierung scheint in weiter Ferne. Die Mehrheitsgruppe bleibt bei ihrer Linie, dafür die Parkgebühren anzuheben. Wunstorf…