Kino am Meer

Am 5. August fin­det das Kino unter frei­em Him­mel am Bade­strand „Wei­ße Düne” statt. Direkt am Stein­hu­der Meer lädt die Ver­an­stal­tung zu einem beson­de­ren Erleb­nis nach Mar­dorf ein. Der Film beginnt nach Ein­bruch der Dun­kel­heit. Der Ein­tritt ist frei.

Die Gemüt­lich­keit ihres Kino­ses­sels bestim­men die Gäs­te selbst, denn jeder darf sich sei­ne eige­ne lieb gewon­ne­ne Sitz- oder Lie­ge­mög­lich­keit mit­brin­gen.
Bei einem gemüt­li­chen Kino­abend darf natür­lich auch die Ver­pfle­gung nicht feh­len. Mit küh­len Geträn­ken, herz­haf­ten und süßen Ange­bo­ten wird für das kuli­na­ri­sche Wohl gesorgt. Es lohnt sich, recht­zei­tig einen Platz zu sichern, ent­spannt am Stein­hu­der Meer zu Abend zu essen und nach Son­nen­un­ter­gang den Film zu genie­ßen.
Mit einer 50 Qua­drat­me­ter gro­ßen Lein­wand, einem Digi­tal­pro­jek­tor und einer hoch­wer­ti­gen Beschal­lungs­an­la­ge bleibt bei Cine­as­ten kein Wunsch offen.

Das Kino am Meer wird ver­an­stal­tet von den Stadt­wer­ken Neu­stadt, der Stadt Neu­stadt und der Stein­hu­der Meer Tou­ris­mus GmbH.

Info
5. August 2017
Nach Son­nen­un­ter­gang
frei­er Ein­tritt
Bade­strand Wei­ße Düne, 31535 Neu­stadt – Mar­dorf

Copy­right © 2017 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.
- Anzeige -
Andreas Balleier Fotografie

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.