Die beleuchtete Abtei Wunstorf

Film: “Der letzte Jolly-Boy”

Im Rahmen der Gedenkwoche anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wird der Film “Der letzte Jolly-Boy” gezeigt.

Es handelt sich um eine Dokumentation über Leon Schwarzbaum, der als einziger seiner Familie den Holocaust überlebte. Die “Jollyboys” waren die Band, mit der er in seiner Jugend amerikanischen Swing spielte.

Der Eintritt ist frei.

Datum

22.01. 2020
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 20:00

Ort

Saal der Abtei Wasserzucht 1 31515 Wunstorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"