Pegasus Inka Hell

JUST PAPER & COLOUR

Objekte Malerei Collagen. Auf der Suche nach einer neuen Bildsprache

In der Abtei Wunstorf werden aktuelle Werke  aus den Jahren 2018 bis 2020 von Martina Weiland und Renate Heidbüchel zu sehen sein.

Wie der Name  Just Paper und Colour bereits verrät, liegt bei den gezeigten Exponaten der Schwerpunkt auf der Verwendung einfacher Mittel (z.B. Papier, vorgefundene bedruckte Papiere, Büttenpapier) und  dem besonderen Einsatz von Farbe .

Eine Beschränkung auf vorwiegend kleinformatige Arbeiten zeigt, dass es nicht große Hallen braucht um künstlerische Positionen darzustellen. In der gemeinsamen Präsentation ist zu erleben, wie unterschiedlichste Techniken und neue Sichtweisen sich ergänzen.

Martina Weiland hat viele Jahre als Kirchenmusikerin und Chorleiterin gearbeitet. Ihre Fotografien, Zeichnungen, Malereien und Collagen wurden in verschiedenen Ausstellungen gezeigt.

Renate Heidbüchel war als Kunsterzieherin im öffentlichen Dienst tätig. Sie spielt seit ihrer frühesten Jugend Flöte und hat in unterschiedlichsten Ensembles konzertiert.

Bildende Kunst und Musik sind für beide Künstlerinnen zwei bedeutende  Ausdrucksmöglichkeiten menschlicher Existenz.

Die Ausstellung ist zu sehen vom 14.-23.- August 2020

Öffnungszeiten:   Mi, Do, Fr  von 16 -19 Uhr

                               Sa, So  von 12 -17 Uhr

Eine Vernissage findet nicht statt. Gern führen wir Sie mit einem Informationsblatt durch die Ausstellung. 

Weitere Informationen unter www.renate-heidbuechel.de

Datum

14.08. 2020 - 23.08. 2020
Expired!

Uhrzeit

All Day

Ort

Abtei Wunstorf
Wasserzucht 1, 31515 Wunstorf
X

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.