Oktober 2019

Don17Okt19:0019:00Vortrag im Heimatverein: Eine bisher unbekannte Siedlung zwischen Wunstorf und Bad Nenndorf19:00 - 19:00 Wunstorf-Info im Rathaus, Südstraße 1, 31515 WunstorfVeranstaltungstyp:Vorträge & Lesungen

Details

Am 17.10.2019 findet ab 19 Uhr ein Vortrag von Ralf Schröder, Sprecher des Arbeitskreises Heimatgeschichte Riehe, zur frühen Wunstorfer Geschichte in der Info des Heimatvereins im Rathaus statt.

Thema: Eine neu entdeckte, etwa 1000 Jahre alte christliche Siedlung zwischen Wunstorf und Bad Nenndorf. Auf dem Flurstück Lindenbrink bei Riehe wurden Überreste einer Ansiedlung aus der sächsischen Zeit entdeckt. Die gefundenen Hinterlassenschaften der Bewohner deuten darauf hin, dass dies frühe Christen in Sachsen waren.

Eintritt

Eintritt frei.

Zeit

Donnerstag, 17.10.2019 - 19:00 - Donnerstag, 17.10.2019 - 19:00

Ort

Wunstorf-Info im Rathaus

Südstraße 1, 31515 Wunstorf

Veranstalter

Heimatverein Wunstorfinfo@heimatverein-wunstorf.de Südstraße 1, 31515 Wunstorf

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.