Wissen

  • Bild von Wunstorf in Krisenzeiten

    Wunstorf in Krisenzeiten

    Das Coronavirus hat auch das Leben in Wunstorf von einem Tag auf den anderen auf den Kopf gestellt. Nur wenig schien noch wie zuvor zu sein. Doch während manche erkrankten,…

  • Bild von Die Tafel Wunstorf

    Die Tafel Wunstorf

    Rentner, die zu wenig Geld zum Essenkaufen haben, Familien, die sich die Supermarktpreise nicht leisten können. Selbstständige unter der Armutsgrenze und ALG-II-Empfänger. Bei der Wunstorfer Tafel kommen alle zusammen, um…

  • Bild von Wunstorfer Haushaltssperre kann entschärft werden

    Wunstorfer Haushaltssperre kann entschärft werden

    Der Bund hatte ein umfangreiches Konjunkturpaket beschlossen, um die Auswirkungen der Corona-Krise zu mildern. Auch Städte wie Wunstorf profitieren von dem Milliardenpaket. Staatsminister Hoppenstedt skizzierte am Montag die Maßnahmen in…

  • Bild von Das Corona-Virus in Wunstorf

    Das Corona-Virus in Wunstorf

    Hier tragen wir laufend alle Neuigkeiten zum Stand der Covid-19-Epidemie in Wunstorf zusammen und beantworten die wichtigsten Fragen. Stand: 8. Juni, 21.00 Uhr

  • Bild von Vier Klassenzimmer im Container

    Vier Klassenzimmer im Container

    Nachdem wegen Geruchsbelästigung im Pavillonanbau der Grundschule Luthe kein Unterricht mehr möglich war, sind nun Container als Ausweichquartier in Betrieb.

  • Bild von Du bist Kolenfelder, wenn …

    Du bist Kolenfelder, wenn …

    10 Dinge, die dich eindeutig als Kolenfelder klassifizieren ...

  • Bild von Im Wunstorfer Flüchtlingsheim

    Im Wunstorfer Flüchtlingsheim

    Wer als Flüchtling nach Wunstorf kommt, dessen erste Station ist meist das Flüchtlingsheim am Luther Weg. Hier befindet sich seit der Flüchtlingswelle 2015 die zentrale städtische Aufnahme in einem ehemaligen…

  • Bild von Eberhardt für Pipeline

    Eberhardt für Pipeline

    Sigmundshall ist geschlossen, die Stollen des alten Bergwerks müssen aber nun mit Salzwasser gefüllt werden. Dazu sollen bald jahrelang Güterwagen mitten durch Wunstorf rollen - ohne Lärmschutz, und die Sölterkreuzung…

  • Bild von Die Masken-Managerinnen

    Die Masken-Managerinnen

    Inzwischen gehört Mundschutz zum Alltag. Doch vor kurzem waren Masken noch ein rares Gut. Selbst medizinischem Personal und Pflegeeinrichtungen ging das Material aus. Es war die Stunde des Improvisierens. Zwei…

  • Bild von Die 6 unheimlichsten Orte in Wunstorf

    Die 6 unheimlichsten Orte in Wunstorf

    1. Jahnplatz Hier steht Wunstorfs einziger Galgen – in Wirklichkeit ein Kopfballpendel für das Fußballtraining, das jedoch schon seit langem nicht mehr genutzt wird. 2. Südaue-Tunnel Die Südaue unterquert den…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"