Rad­fah­re­rin von Auto ange­fah­ren

Am Sams­tag­nach­mit­tag, den 9. Sep­tem­ber gegen 13.45 Uhr, stie­ßen in der Bar­n­e­st­ra­ße ein Auto und eine Rad­fah­re­rin zusam­men. Ein 55-jäh­ri­ger Wunstor­fer miss­ach­te­te mit sei­nem VW die Vor­fahrt einer 70-jäh­ri­gen Rad­fah­re­rin aus Wunstorf. Bei der Kol­li­si­on wur­de die Rad­fah­re­rin leicht ver­letzt, an Auto und Fahr­rad ent­stand gerin­ger Sach­scha­den.

- Anzeige -

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.