"EARL GREY" in Küsters Hof

Beat-Musik der 60er Jah­re

"EARL GREY" in Küsters Hof
Unter dem neu­en Namen „EARL GREY“ tritt die Band mit dem ursprüng­li­chem Namen „EARLS“ am 24.02.2018 in Küs­ters Hof auf. | Foto: pri­vat

1966 gegrün­det, waren die „EARLS“ in den spä­ten 60er Jah­ren neben ande­ren loka­len Grup­pen eine belieb­te und viel beschäf­tig­te Band in der Regi­on um Wunstorf.

2015 fan­den drei der Grün­dungs­mit­glie­der wie­der zusam­men und gaben ein Jahr spä­ter in Küs­ters Hof in Wunstorf ein Jubi­lä­ums­kon­zert.

Der Beat-Musik von damals treu geblie­ben, nennt sich die Grup­pe heu­te „EARL GREY“ und ist erneut am 24. Febru­ar 2018, ab 18 Uhr, in Küs­ters Hof zu hören.

Das Mot­to lau­tet dies­mal: „Come toge­ther – join the par­ty!“

Ver­an­stal­tungs­in­for­ma­tio­nen
24.02.2018
18 Uhr
Küs­ters Hof, Hin­den­burg­stra­ße 29, 31515 Wunstorf
Ein­tritt frei
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.