Nikolaus-Sonderfahrten auf Schienen

Am Samstag, den 10. Dezember, führt die Schienenflotte GmbH auf der Eisenbahnstrecke Wunstorf – Mesmerode „Nikolaus-Sonderfahrten“ durch. Die Fahrten wurden durch Marktkauf komplett gechartert, so dass sich der Supermarkt für einen Tag in einen Bahnhof verwandelt.

Die Abfahrtszeiten sind um 11.00, 12.30, 14.00 und 15.30 Uhr. Die Fahrten führen von Marktkauf ausgehend nach Mesmerode und wieder zurück. Eine Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde bis 45 Minuten und kostet für Erwachsene 5 und für Kinder 3 Euro.

Hinter dem Begriff Nikolausfahrten verbergen sich rund um den 6. Dezember stattfindende Sonderfahrten von Privat- und Museumsbahnen. Auf dem Weg zum Endbahnhof oder direkt am Abfahrtsbahnhof steigt in den Zug der Nikolaus ein und verteilt an die Kinder eine Kleinigkeit.

Termininfo
10. Dezember 2016
11.00, 12.30, 14.00, 15.30
Hagenburger Str. 20, 31515 Wunstorf
http://www.schienenflotte.de/index.php/fahrten
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.