Fliegerhorst öffnet sich für Privatmaschinen

Ryan­air fliegt künf­tig ab Wunstorf

Eine kleine Sensation zeichnet sich ab. Nachdem es mit der Ansiedlung des VW-Logistikzentrums im Industriegebiet im letzten Moment nicht klappte, kommt dafür nun Ryanair nach Wunstorf. Der Fliegerhorst öffnet sich für Privatmaschinen.

Abschied

Die letz­te Rei­se der Ginas

Etwa 40 Jahre standen sie auf dem Wunstorfer Fliegerhorst: zwei Jagdbomber des Typs Fiat G 91. Wer am Tierheim vorbeiging und durch den Zaun zum Flugplatz schaute, den begrüßten die Maschinen über die Jahre hinweg. Nun verschwinden sie für…

Auto kracht in Flie­ger­horst-Gelän­de

Am Wochenende war viel Alkohol im Straßenverkehr im Spiel - und ein Autofahrer fuhr geradewegs gegen den Zaun des Flughafens. Wunstorf (red). Am vergangenen Freitagabend gegen 19.35 Uhr war ein 19-jähriger Wunstorfer mit seinem Polo…

Schwe­rer Auto­un­fall in Klein Hei­dorn

Ein Autofahrer ist am Freitagnachmittag auf der Heidorner Straße in Klein Heidorn in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Fahrzeug frontal kollidiert. Er verstarb wenig später im Krankenhaus. Am Freitag, den 10. 3. gegen…

Poli­zei stoppt Auto­fah­rer

Beamte der Wunstorfer Polizei ertappten am frühen Samstagnachmittag einen 28-jährigen Mercedesfahrer - der keinen Führerschein hatte und unter Drogen stand. Am gestrigen Samstag, den 4. Februar 2017 stoppten Polizisten um 13.45 Uhr…

Der Eis­re­gen und die Fol­gen in Wunstorf

Der Eisregen von Samstag auf Sonntag hatte für Wunstorf vergleichsweise glimpfliche Folgen. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste fuhren dennoch zahlreiche Einsätze. Bei den Johannitern wurden die ehrenamtlichen Helfer am Abend alarmiert…

Jörg Uebel­mann legt Man­da­te nie­der

Zum Jahresende 2016 hat CDU-Ratsherr Jörg Uebelmann, bislang stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender im Wunstorfer Stadtrat, aus privaten Gründen sein Ratsmandat und die Mitgliedschaft im Ortsrat Klein Heidorn niedergelegt. Mit…

Kri­mi­nel­ler Frei­tag in Wunstorf

Wohnungseinbruch, zerkratztes Auto, illegales Autofahren und ein kurioser Diebstahl - der vergangene Freitag entpuppte sich für die Wunstorfer Polizei in Sachen Kriminalitätsverfolgung als arbeitsreicher Tag. Wieder kam es in der…