Früh­lings­er­wa­chen”

Am Wochen­en­de des 25. / 26.03.2017 fin­det unter dem Mot­to „Früh­lings­er­wa­chen” ein Kunst­hand­wer­ker­markt in den Räu­men der Stein­hu­der Muse­en statt.

Im Ange­bot sind u.a. Heil­stei­ne und Ket­ten, Arm­bän­der mit Edel­stei­nen und Leder, Ton­pa­pier­kar­ten, Kera­mik­ei­er und vie­les mehr.
Im gro­ßen Web­raum wird eine Sil­ber­klöpp­le­rin ihr Hand­werk an bei­den Tagen vor­füh­ren. Dazu erstrah­len die Räu­me im vor­ös­ter­li­chen Glanz.
Waf­feln, Kaf­fee und Kakao laden zum Ver­wei­len im über­dach­ten Innen­hof ein. Hier wird auch Deko­ra­ti­ves aus Holz – her­ge­stellt aus Wein­fäs­sern – sowie Kera­mik und Bon­sais ange­bo­ten.

Info
25./26. März 2017
25.03.2017: 13.00 bis 17.00 Uhr | 26.03.2017: 11.00 bis 17.00 Uhr
2,- Euro
Stein­hu­der Muse­en, Neu­er Win­kel 8, 31515 Wunstorf-Stein­hu­de
Stein­hu­der Muse­en

Copy­right © 2017 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.