Wunstorfer Auepost

Horst grantelt

Horst grantelt

Horst rechnet selber nach …

Corona Lockdown

Die beiden FDP-Politiker Kerstin Obladen und Jelger Tosch können der städtischen Entscheidung, Steinhude abzuriegeln, wenig Positives abgewinnen.

Ralf Völkers

5 Fragen an das Leben von Ralf Völkers, 57 Jahre, Busfahrer, ironisch.

Systemirrelevante Kinder

Laut UN-Konvention haben Kinder ein Recht auf Bildung, doch sie haben noch immer keine Lobby, tragen nichts zum Bruttosozialprodukt bei und gelten als nicht systemrelevant. Für die Kinder bedeuten Schulschließungen neben fehlender Bildung erhebliche psychosoziale Belastungen, eine Zunahme häuslicher Gewalt und die Entwicklung von Adipositas aufgrund fehlender Bewegung.

Horst grantelt - Alles nur Staatspropaganda

Horst geht auf die Montagsdemo …

Familienpackung - Eine Kolumne der Auepost

Homeschooling: Ein relativ neues Wort in aller Munde, und jetzt auch schon geraume Zeit zuhause live erlebbar. Ganz neue Erfahrungen für Eltern, Schüler und Lehrer.

Impfung

In der kommenden Woche erhalten alle Wunstorfer Bürger über 80 Jahre einen Brief der Stadt Wunstorf mit Informationen zur Durchführung der Corona-Schutzimpfung. Sie können ab sofort einen Impftermin im Messegelände-Impfzentrum vereinbaren.

Susanne Schmidt

5 Fragen an das Leben von Susanne Schmidt, 56 Jahre, Mitinhaberin eines Pflegedienstes, lebhaft.