News

- Anzei­ge -
- Anzei­ge -
Auepost such Mediaberater
Andreas Balleier Fotografie
Fleximind
Werben auf auepost.de

Kurz­mel­dun­gen

Nach dem star­ken Regen am Diens­tag­nach­mit­tag wur­de die Kreu­zung Hochstraße/ Kolen­fel­der Stra­ße über­flu­tet. Die Feu­er­wehr muss­te aus­rü­cken. Fotos: Gehr­mann #auepost­mel­dung mehrweni­ger

 

Auf Face­book kom­men­tie­ren

in unse­rem Kel­ler steht das Was­ser noch höher, aber nie­mand küm­mert sich drum 🙁

Klas­si­ker 😣

Ist ja ganz was neu­es…

Wie immer !!!!!

Dafür fährt hof­fent­lich kein Foto­graf los – gibt doch unend­lich Archiv­do­ku­men­te aus den letz­ten zig Jah­ren- ein­fach mit Pho­to­shop gele­gent­lich die Pkw moder­ni­sie­ren!

End­lich mal Stadt-baden🎉

Julia

Eine Pum­pe die nicht pumpt.

+ Vor­he­ri­ge Kom­men­ta­re

Alko­hol und Dro­gen an Len­ker und Steu­er: Ein 38-jäh­ri­ger Hagen­bur­ger wur­de am frü­hen Sams­tag­mor­gen mit sei­nem licht­lo­sen Fahr­rad in Stein­hu­de von der Wunstor­fer Poli­zei kon­trol­liert. Er hat­te 3,16 Pro­mil­le. Eine Blut­pro­ben­ent­nah­me und eine Straf­an­zei­ge folg­ten. Heu­te Mor­gen fiel der Poli­zei dann ein 34-Jäh­ri­ger aus Lee­se in der Wunstor­fer Indus­trie­stra­ße durch „fah­re­ri­sche Aus­fall­erschei­nun­gen“ auf. Er hat­te Betäu­bungs­mit­tel genom­men. Sein Auto war zudem nicht ver­si­chert. Auch ihn erwar­te­te eine Blut­pro­be und fol­gen­de Straf­an­zei­ge. #auepost­mel­dung mehrweni­ger

 

Auf Face­book kom­men­tie­ren

Na immer­hin ist die Fahr­erlaub­nis in jedem Fall weg. Stol­ze Leis­tung! 👍

Wenn sie eine hat­ten dann ist sie weg

Laden­die­be keh­ren zum Tat­ort zurück? Ges­tern Abend war ein Laden­de­tek­tiv in einem Geschäft an der Hagen­bur­ger Stra­ße beson­ders auf­merk­sam: er erkann­te zwei Per­so­nen wie­der, die ver­däch­tigt wer­den, bereits am Frei­tag am glei­chen Ort gestoh­len zu haben – aber bis­lang nicht iden­ti­fi­ziert wer­den konn­ten. Die hin­zu­ge­ru­fe­ne Wunstor­fer Poli­zei stell­te nun die Per­so­na­li­en fest. #auepost­mel­dung mehrweni­ger

 

Auf Face­book kom­men­tie­ren

Also ich war es nicht 🤗

Urlaubs­zeit ist Rei­se­zeit, aber auch Ein­bruchs- und Taschen­dieb­stahl­zeit. Aus die­sem Grund ste­hen die „Sicher­heits­be­ra­ter für Senio­ren“ (SfS) der Wunstor­fer Poli­zei wie­der auf dem Wochen­markt bereit, um sie über die Gefah­ren in der Urlaubs­zeit auf­zu­klä­ren. Wie kann ich mein Zuhau­se wirk­sa­mer vor unlieb­sa­mem Besuch schüt­zen? Wie kann ich mich in Tou­ris­mus­ge­bie­ten wirk­sa­mer vor Taschen­dieb­stahl schüt­zen? Ant­wor­ten auf die­se und ande­re Fra­gen gibt es am Frei­tag, den 06.07.2018, zwi­schen 09:00 Und 12:00 Uhr am Pavil­lon der Poli­zei vor den Türen der Stadt­spar­kas­se. #auepost­mel­dung mehrweni­ger

Fak­ten

Nach dem das Schloss Blumenau 1985/1986 saniert wurde, ist es heute in Privatbesitz und in Eigentumswohnungen umgewandelt worden. #auepostfakten
Unter Armut ist nicht primär das Hungerleiden zu verstehen, aber da Geld fehlt, können Kinder an vielen Dingen nicht teilhaben. #auepostfakten
Sinn der Verordnung ist es, "eine ungehinderte Vermehrung zu unterbinden bzw. so weit wie möglich zu reduzieren und Fundkatzen ihren Besitzern schnellstmöglich wieder zurückvermitteln zu können." #auepostfakten
Wohin nur mit all dem Reichtum? 💰💰💰 #auepostfakten

Seri­en

Schlag­lö­cher in der Küs­ter­stra­ße

Autos, Motor­rä­der und auch Kin­der­wa­gen und Fuß­gän­ger wur­den mit dem Aus­wei­chen der Schlag­lö­cher stark gefor­dert. Aber in die­sem Zustand befand sich die Küs­ter­stra­ße in Wunstorfs 60er Jah­ren. Links steht heu­te u. a. der Super­markt, der bald Neu­bau­ten wei­chen soll, gera­de­aus geht man auf die Fuß­gän­ger­zo­ne zu.

Maga­zin

Kolum­ne

Flie­ger-Horst“ Koschin­sky schießt scharf

Zwi­schen Pan­zern und Pazi­fis­ten

Ja super, das Frei­bad in Bokel­oh ist end­lich wie­der offen – und dann komms­te nicht hin, weil gera­de halb Nie­der­sach­sen zum Bun­des­wehr­tag anreist. Für die Bun­des­wehr war der Tag ein Rie­sen­er­folg – für Wunstorf lei­der eine…

Media­thek

MEL­DUN­GEN

VER­AN­STAL­TUN­GEN

MEIST GELE­SEN

Wei­te­re News

Big Pic­tu­re

Bei hei­ßem Wet­ter und plan­schen­den Kin­dern müs­sen auch die Brun­nen in Wunstorf öfter mal gesäu­bert wer­den …