Anzeige

82-jähriger Unfallverursacher stirbt

Schwerer Unfall auf der B 6

Gestern Abend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 6 bei Frielingen. Ein Autofahrer überlebte den Unfall nicht. Garbsen (red). Kurz nach 19 Uhr am…

Weihnachtsgeschenk

Ein Buch über Wunstorf

Das Stadtarchiv Wunstorf bietet als Anregung für ein Weihnachtsgeschenk eine kleine Auswahl an Büchern zur Wunstorfer Geschichte an, so z. B. Armin Mandel: "Das…

Tradition in Dorfkirche

Adventskonzert der Luther Chöre

Pünktlich zum 3. Advent am 16. Dezember 2018 findet um 17 Uhr das traditionelle Adventskonzert des "Chorgesang in Luthe" statt. Der künstlerische Leiter Snorre…
– Anzeige –
Werben auf auepost.de
– Anzeige –
Werben auf auepost.de
Pekip in Wunstorf
Fleximind
Ratskeller Wunstorf

Serien

Magazin

Wunstorfer Wichtelaktion 2018

Der Herr der Päckchen

Ehrenamtliches Engagement kann viel bewegen, das beweist nicht zuletzt die Wunstorfer Wichtelaktion, die auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit zugunsten von Heimbewohnern wieder stattfindet. Doch es kann auch böse Stimmen anziehen – die nun…

Kolumne

Mediathek

Kurzmeldungen

Großer Schreck bei einem Optiker in der Fußgängerzone. Vergangene Nacht zertrümmerten Einbrecher die Eingangstür und entwendeten technische Geräte.

#auepostmeldung
... mehrweniger

 

Auf Facebook kommentieren

Oh man 😒

😡😡😡

Echt schrecklichen 😠😢

Da sind gestern Abend auch 2 ganz komische Gestalten durch die Stadt geschlichen. Die kamen mir doch recht komisch vor 🤔

Olli Berndt 😲

Viktor Neu

Einfach nur Kopfschütteln 😡

Wir als Mitarbeiter sind alle geschockt 😦

😡

Idioten 😱😡

Julian Hopp

Habt ihr denn Kameras, vielleicht kann man sie darauf erkennen, Alarmanlage? Diese Typen denken sie können machen was sie wollen

😅😅😅 da hatte jemand was mit denn Augen was 😅😅😉 Naja hoffentlich werden sie geschnappt 😉

Wann soll das denn gewesen sein ich war gestern spät Abend auch in der Stadt mit einem Kumpel habe da aber noch nichts gesehen

🤦🏻‍♀️

Laura Marie

+ Vorherige Kommentare

Gestern kam es auf dem Marktkauf-Parkplatz zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Autofahrer. Gegen 12.50 Uhr hatte die 56-jährige Wunstorferin einem 36-jährigen Golffahrer die Vorfahrt genommen. Auto und Fahrrad stießen zusammen, die Radfahrerin stürzte und erlitt Hautabschürfungen und Prellungen. #auepostmeldung ... mehrweniger

Bei Rot noch schnell Gas geben, das ist kein Kavaliersdelikt. Das musste vor einigen Tagen ein Autofahrer erfahren, der in Haste noch schnell durch den Baustellenabschnitt auf der Hauptstraße wollte und die bereits Rot zeigende Baustellenampel überfuhr. Zu seinem Pech führte die Bad Nenndorfer Polizei gerade ihre Verkehrssicherheitswoche durch. Den Fahrer erwartet nun das "volle Programm": 160 Euro Bußgeld, 2 Punkte in Flensburg und einen Monat Führerscheinentzug. #auepostmeldung ... mehrweniger

 

Auf Facebook kommentieren

Es gibt übrigens einen Unterschied zwischen Fahrverbot und Führerscheinentzug . In dem Fall ist es ein Fahrverbot von 4 Wochen

Richtig gut 👍

Lächerlich

Lächerliche Strafe

Immerhin 👍🏻 Sehr gut!!!

Yannik Bauer🤔🤔🤔

Müsste es viel öfters geben

Fast täglich sieht man Leute über Rot und auch über Stopschilder rauschen..

Die Wunstorf Polizei sollte sich an der Kreuzung an der Kiosk Box hinstellen und ein Anhänger dabei haben für die ganzen Führerschein😋 Geht nur mir so oder ist das normal wenn die Ampel rot ist das danach noch mindestens drei Autos rüberfahren und schon kann man(n) nich mehr von Netto Richtung Stadt abbiegen🥺

Viel zu wenig Strafe, denen ist ein Lebewesen nicht viel wert, wer das so billigend in Kauf nimmt

Sascha Pohle

+ Vorherige Kommentare

Fakten

Nach dem das Schloss Blumenau 1985/1986 saniert wurde, ist es heute in Privatbesitz und in Eigentumswohnungen umgewandelt worden. #auepostfakten
Unter Armut ist nicht primär das Hungerleiden zu verstehen, aber da Geld fehlt, können Kinder an vielen Dingen nicht teilhaben. #auepostfakten
Sinn der Verordnung ist es, "eine ungehinderte Vermehrung zu unterbinden bzw. so weit wie möglich zu reduzieren und Fundkatzen ihren Besitzern schnellstmöglich wieder zurückvermitteln zu können."

#auepostfakten
Wohin nur mit all dem Reichtum? 💰💰💰
#auepostfakten

MELDUNGEN

VERANSTALTUNGEN

MEIST GELESEN

Weitere News

Absicherung durch die Feuerwehr

Schornsteinbrand in Auhagen

Ein Schornsteinbrand in Auhagen verlief gestern glimpflich. Die alarmierte Feuerwehr musste keine weiteren Maßnahmen ergreifen. Sachsenhagen (red). Am…

Stromausfälle in der Kernstadt

Blackout in Wunstorf

Am Montag und Dienstag fiel in Teilen der Kernstadt für längere Zeit der Strom aus. Knapp 800 Haushalte waren betroffen. Ursache war ein Kabelschaden an einer…

Geringe Beute, großer Schaden

Einbruchsserie in Barsinghausen

In einer Kleingartenkolonie in Barsinghausen wurde am vergangenen Wochenende eingebrochen – gleich 26-mal. Barsinghausen (red). Die dunkle Jahreszeit ist…

Big Picture

Die Guckkasten-Weihnachtskrippe von Winfried Gburek und Tischlermeister Krautwald erzählt auch dieses Jahr wieder mit stimmungsvoll beleuchteten Bildern die Weihnachtsgeschichte.