Wunstorfer Auepost. 100% lokale Nachrichten für Wunstorf und die Region.

News

Pro­gramm­ki­no

Cine­ma in Küs­ters Hof

Ab Mon­tag, den 27. August 2018 beginnt die neue Kino-Staf­fel von Film­Kunst in Wunstorf. Jeden 2. Mon­tag um 20:00 Uhr zeigt die Stadt Wunstorf in Koope­ra­ti­on mit „Küs­ters…

Musik- und Kul­tur­fes­ti­val

Park­be­ben & Fri­ends“

Am Sams­tag, den 18. August fin­det ab 15 Uhr auf dem Kul­tur­gut Pog­gen­ha­gen zum 20. Mal das Musik- und Kul­tur­fes­ti­val statt. Auf dem Kul­tur­gut Pog­gen­ha­gen kön­nen gro­ße…
- Anzei­ge -
- Anzei­ge -
Andreas Balleier Fotografie
Auepost such Mediaberater
Werben auf auepost.de
Fleximind

Kurz­mel­dun­gen

Fah­rer­flucht“ durch Fuß­gän­ger: Am frü­hen Sams­tag­mor­gen, kurz nach Mit­ter­nacht, kol­li­dier­ten auf dem gemein­sa­men Fuß- und Rad­weg zwi­schen Alten­ha­gen und Stein­hu­de ein 73-jäh­ri­ger Fuß­gän­ger und eine 19-jäh­ri­ge Rad­fah­re­rin, nach­dem der Mann stol­pernd den Weg betre­ten hat­te. Die Rad­fah­re­rin muss­te mit leich­ten Ver­let­zun­gen am Fuß in ein Kran­ken­haus gebracht wer­den. Der Fuß­gän­ger ver­letz­te sich offen­bar leicht an der Hand, ent­fern­te sich jedoch noch vor Ein­tref­fen der Poli­zei vom Ort des Gesche­hens. Das hät­te er bes­ser nicht getan: Nun ermit­telt die Poli­zei wegen des uner­laub­ten Ent­fer­nens vom Unfall­ort. #auepost­mel­dung mehrweni­ger

 

Auf Face­book kom­men­tie­ren

Herz­li­chen Dank an die Hel­fer in der Nacht! 👥🌻

Gute und schnel­le Gene­sung!

Am Mit­tag droh­te ein Feu­er auf dem Bal­kon eines Luther Hau­ses auf des­sen Dach über­zu­grei­fen … #auepost­mel­dung mehrweni­ger

Wer es noch nicht mit­be­kom­men haben soll­te: die Neu­städ­ter Stra­ße ist seit heu­te mor­gen wie­der frei­ge­ge­ben, die Klein Hei­dor­ner Stra­ße aller­dings noch nicht.
#auepost­mel­dung
mehrweni­ger

 

Auf Face­book kom­men­tie­ren

Na immer­hin schon mal was.…

Wird auch Zeit..

Nicht nur in Wunstorf, im gan­zen Nor­den feg­ten in den letz­ten Stun­den Sturm­bö­en übers Land. Es kam zu zahl­rei­chen Schä­den, vor allem der Bahn­ver­kehr wur­de stark beein­träch­tigt. Rei­sen­de stran­de­ten in der Nacht in Han­no­ver. Der DB-Fern­ver­kehr bleibt ein­ge­schränkt, die ICE-Stre­cken über Han­no­ver sind momen­tan noch gesperrt. Züge enden etwa in Han­no­ver oder wer­den umge­lei­tet. #auepost­mel­dung mehrweni­ger

Auf Face­book kom­men­tie­ren

Udo Lin­dig

Och wir sind auf dem Weg von Düs­sel­dorf nach Wunstorf ges­tern mehr­fach gestran­det.. nicht in Han­no­ver, aber in Hamm, Müns­ter und Osna­brück. Waren dann mit unge­fähr 7h Ver­spä­tung in Han­no­ver 👌🏻

Fak­ten

Nach dem das Schloss Blumenau 1985/1986 saniert wurde, ist es heute in Privatbesitz und in Eigentumswohnungen umgewandelt worden. #auepostfakten
Unter Armut ist nicht primär das Hungerleiden zu verstehen, aber da Geld fehlt, können Kinder an vielen Dingen nicht teilhaben. #auepostfakten
Sinn der Verordnung ist es, "eine ungehinderte Vermehrung zu unterbinden bzw. so weit wie möglich zu reduzieren und Fundkatzen ihren Besitzern schnellstmöglich wieder zurückvermitteln zu können." #auepostfakten
Wohin nur mit all dem Reichtum? 💰💰💰 #auepostfakten

Seri­en

Maga­zin

Kolum­ne

Flie­ger-Horst“ Koschin­sky schießt scharf

Zwi­schen Pan­zern und Pazi­fis­ten

Ja super, das Frei­bad in Bokel­oh ist end­lich wie­der offen – und dann komms­te nicht hin, weil gera­de halb Nie­der­sach­sen zum Bun­des­wehr­tag anreist. Für die Bun­des­wehr war der Tag ein Rie­sen­er­folg – für Wunstorf lei­der eine…

Media­thek

MEL­DUN­GEN

VER­AN­STAL­TUN­GEN

MEIST GELE­SEN

Wei­te­re News

Auf­fahr­un­fall zieht Voll­sper­rung nach sich

A2 nach LKW-Unfall dicht

Auch vie­le Wunstor­fer stan­den ges­tern im Stau: Nach einem Ver­kehrs­un­fall, in den drei LKWs ver­wi­ckelt waren, muss­te die A2 am Nach­mit­tag voll gesperrt wer­den.…

Groß­ein­satz am Sonn­tag­mor­gen

Bren­nen­des Haus in Sach­sen­ha­gen

Am Sonn­tag­mor­gen brann­te es in Sach­sen­ha­gen. Andert­halb Stun­den schlu­gen Flam­men aus einem Haus. Alle Feu­er­weh­ren der Samt­ge­mein­de waren im Ein­satz, auch die Stadt­hä­ger…

Big Pic­tu­re

Bei hoch­som­mer­li­chem Wet­ter flüch­ten vie­le an den Strand der Stein­hu­der Bade­in­sel – und neh­men ihre „Haus­tie­re“ mit: Neben Schwimm­rin­gen und Luft­ma­trat­zen in Ein­horn- oder Fla­mingo­form ist auch die­ser auf­blas­ba­re Plas­tik-Hai im Was­ser.