Wunstorfer Auepost
Regenbogen Stadtkirche

Erstmals seit dem Beginn der 3. Welle im vergangenen Jahr liegt der Inzidenzwert für Wunstorf bei null Komma null.

Tote Fische treiben auf der Wasseroberfläche

Immer mehr Fische scheinen tot auf dem Wasser am Blumenauer Kirchweg zu treiben. Die Stadt will die verendeten Tiere morgen beseitigen.

Fischsterben

Im Regenrückhaltebecken am Blumenauer Kirchweg sind viele Fische verendet und treiben nun an der Wasseroberfläche.

Baustelle König-Ludwig-Straße

Nicht gerade unverdächtig: „Bauarbeiten“ im strömenden Regen am Sonntagmorgen. Ein Anwohner rief die Polizei, die den gerade flüchtenden Verdächtigen noch in Tatortnähe stellte.

Feuerwehreinsatz Nordstadt

Tierrettung unter Wasser: Den Fischen am Blumenauer Kirchweg drohte die Luft auszugehen, so dass die Feuerwehr ausrückte. Zunächst brauchten die Einsatzkräfte aber selbst Wasser, um ein Feuer in der Nordstadt zu löschen.

Blaues Sofa Abtei

Kaum jemand wollte am Mittwochabend verfolgen, wie sich Bürgermeister Eberhardt und Regionspräsident Jagau zur Gesprächsreihe „blaues Sofa“ in der Wunstorfer Abtei trafen. Dabei waren Begegnung wie Themen alles andere als uninteressant.

Fahrzeug verliert Diesel

Auslaufender Diesel führte heute Mittag zur Verengung der B 441 in Hagenburg.

Horst grantelt

Klartext für Wunstorf: Horst wünscht sich strengere Regeln für Bratwurstdiebe und -aufsteller.

Bauarbeiten OHE-Brücke Westaue

Die Ungeduld wächst in der Stadt, wann die gewohnten Wege an der Westaue wieder nutzbar sind – doch mit dem Neubau der Fußwegverbindung wurde noch nicht einmal begonnen.

[Anzeige]
Kurzmeldungen

Wunstorf (red). Am Samstag kurz nach 15 Uhr stießen zwei Zweiradfahrer in der Nordstadt zusammen. Im Einmündungsbereich Gerhart-Hauptmann-Straße/Im Sandfelde fuhr ein E-Scooter-Fahrer auf der falschen Straßenseite, woraufhin sich eine Pedelec-Fahrerin erschreckte, gegen den Bordstein fuhr und stürzte. Dabei verletzte sich die Frau im Gesicht. Der E-Scooter Fahrer leistete Erste Hilfe, entfernte sich aber, als Anwohner […]

Barsinghausen/Luthe (red). Gleich an mehreren Standorten in der Region Hannover haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter am Dienstag in Aldi-Filialen Bargeld gestohlen, ein Zusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Nachdem zunächst in Barsinghausen in zwei Filialen Bargeld verschwand, war auch Luthe betroffen: Gegen 21 Uhr am Dienstagabend stellten Mitarbeiter des Marktes an der Nienburger Straße […]

Großenheidorn (red). Am Dienstagabend ist ein Motorradfahrer in Großenheidorn schwer verletzt worden, als er mit einem Auto zusammenstieß, das ihm auf der Dorfstraße entgegenkam und nach links in eine Grundstückseinfahrt abbog. Der Zweiradfahrer leitete eine Gefahrenbremsung ein, konnte dem Autofahrer aber nicht mehr ausweichen und stürzte durch die Kollision auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte […]

[Anzeige]
Auepost wird ermöglicht von:

Artikelarchiv

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779945
info@auepost.de

Wunstorf-Cartoon
Auepost auf …