Wunstorfer Auepost

Magazin / Das Foto /

Hört das denn gar nicht mehr auf mit den Sitzbank-Themen in Wunstorf? Nein, wir fangen gerade erst an. Denn im Bürgerpark wurden nun die beiden kürzlich gelieferten Liege-Bänke installiert. Anders als in der Fußgängerzone, in der die Holz-Liegebänke stur auch schon einmal nach Norden ausgerichtet sind oder im Schatten stehen, kann das bei den farbenfrohen […]

Neue Perspektiven in der Wunstorfer Innenstadt: Wie eine riesige Glasfläche wirkt unter diesem Blickwinkel die neu geschaffene Spielgelegenheit, ein Murmellabyrinth, das im Zuge der Anschaffung der neuen Holzbänke in der Fußgängerzone ebenfalls aufgestellt wurde. Neben der Sitzbanklandschaft lädt es vor dem Rathaus dazu ein, die eigene motorische Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Der Pflanztrog innerhalb […]

Die Turnhalle mitten im Barne-Schulzentrum wird derzeit abgerissen. An dieser Stelle soll bis 2024 eine größere, moderne Halle gebaut werden.

Am Wochenende soll es frühlingshaft warm werden – aber dann kommt das Aprilwetter auch schon wieder zurück.

Hier fährt die Bargeldversorgung davon … bzw. ein ganzes Geldautomaten-Häuschen auf der Straße.

Weiterhin nur ein futuristisches Monster aus Glas und Stahl – doch bald sollen hier tatsächlich vollautomatisch Fahrräder geparkt werden können.

Steinhude, Ostenmeer, -2 Grad. Eine riesige Eisfläche und ein kleiner Hund …

Es geht voran auf dem Barneplatz. So sieht das aus, wenn man 50 Jahre alte Rohrleitungen aus der Erde gebuddelt und einen Platz abgetragen hat. Zuvor sah es hier wegen des verrottenden Pflasters und seltsamer Stilelemente zwar auch fast schon aus wie auf einem anderen Planeten, doch aktuell ist der einstige Architektenstolz vollends zur Mondlandschaft […]

Die Stadt Wunstorf verzichtet in diesem Jahr in der Adventszeit zur Unterstützung der örtlichen Händlerschaft wieder auf die Parkgebühreneinnahmen an den Freitagnachmittagen.

Der Maibaum muss weg, damit der Weihnachtsbaum kommen kann.

Der Pelmeni-Stand hat in dieser Woche Station vorm Wunstorfer Rathaus bezogen – ohne Russland auf dem Wagenschild.

Am Dienstag haben die Abrissarbeiten am Barneplatz begonnen.

Hat irgendjemand etwas von der partiellen Sonnenfinsternis am Dienstagmittag bemerkt?