Gestohlenes Fahrrad bei Kontrolle entdeckt

Durch die fehlende Beleuchtung eines Fahrrades wurde die Polizei erst auf einen Radfahrer aufmerksam – und entdeckte dann Diebesgut. Am 2. Oktober gegen 1.40 Uhr wurde ein Fahrradfahrer in Steinhude kontrolliert, der ohne Licht fuhr. Bei der Überprüfung des Fahrrades stellte sich heraus, dass es aus einem Diebstahl stammte und zur Fahndung ausgeschrieben war. Das Fahrrad wurde sichergestellt.

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.