„Wunstorfer Macher“ treffen sich am 10. Oktober

Das Netzwerk „Wunstorfer Macher“ trifft sich das nächste Mal am kommenden Montag, den 10. Oktober, im Café Central. Ab 18.30 Uhr berichtet Ortsbürgermeister Silbermann von seiner Arbeit als Lokalpolitiker. Seine Themen sind unter anderem: Was macht eigentlich ein Ortsbürgermeister? Was sind seine Aufgaben? Wie bekommt man Beruf und Politik unter einen Hut?

Auch wenn nach der Wahl vor der Wahl ist, stehen politische Themen nicht im Mittelpunkt des abendlichen Treffens, für Netzwerken und Plaudern steht ausreichend Zeit zur Verfügung. Um eine kurze Anmeldung unter macher@reschke-pr.de wird gebeten.

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.