Wunstorfer Auepost

ASB-Bahnhof bittet mit Agent Dee zum Tanz in den Mai (30.4.)

Termin veröffentlicht am: 18.04.2022
Foto: privat

Gute Stimmung und eine ordentliche Portion Live-Musik auf die Ohren, dass versprechen die Mitglieder der Band Agent Dee für den „Tanz in den Mai“ am 30. April um 20.15 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) im ASB-Bahnhof in Barsinghausen. Der Booking-Manager des Konzertvereins Jens Meier konnte mit der Band einen echten musikalischen Hochkaräter aus der Region verpflichten, der bereits bei vielen Auftritten bewiesen hat, dass sie zu einer der besten Coverbands im Umland gehören. Vielen ist Agent Dee sicherlich noch von etlichen Konzerten unter anderem auf dem Stadtfest Barsinghausen bekannt,
bei dem die Band die Bühne am Rathaus rockte und dabei ein Stimmungsfeuerwerk entzündete. Ob AC/DC, ABBA, Bryan Adams, Joe Cocker, Bon Jovi, Manfred Mann oder Toto, nichts ist vor der Band sicher und die mitreißenden Interpretationen bringen jedes Event zum Grooven.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf im ASB-Bahnhof für 15,- Euro oder für 17,- Euro an der Abendkasse sowie in allen Reservix Vorverkaufsstellen (zuzgl. Gebühren) und online unter www.asb-bahnhof.reservix.de. Der Verein wird das Konzert nach den zum Konzertzeitpunkt gültigen Coronaregeln durchführen.

Alle Infos zu den Konzerten gibt es auf der Homepage des ASB-Bahnhofs unter www.asb-bahnhof-barsinghausen.de. Für die auswärtigen Fans der Band – Die Event-Location ASB-Bahnhof findet sich in Barsinghausen in der Berliner Straße 8.

veröffentlicht am: 18.04.2022
[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …