Wunstorfer Auepost

Honky Tonk Men auf der Naturbühne im Bürgerpark (21.8.)

Termin veröffentlicht am: 10.08.2022
Bild: privat

Kultur im Bürgerpark lädt ein zu einer weiteren Stunde Kultur am Sonntag, 21. August um 18 Uhr mit Honky Tonk Men Auf der Naturbühne im Bürgerpark.

Diese Band wurde wir auf der Naturbühne noch nicht gehört, obwohl der Sänger gut bekannt ist. Werner Stephan gehört einfach zum Bürgerpark dazu. In diesem Jahr musste sein Konzert ausfallen, ein Sturm hatte die Veranstaltung verhindert. Zu der Band gehören außerdem Wolfgang Zeggert, Karl Gillner und Hubert Böllert. Alle erspielten sich in der Szene einen nachhaltigen Ruf. Gespielt werden Klassiker aus Blues, Folk, Honky Tonk und Rock. Authentisch, mitreißend spielen sie direkt aus dem Bauch heraus. Die Zuschauer können sich freuen auf diese Mixtur aus Rock und Blues – und natürlich Honky Tonk.

Das Konzept – eine Stunde Kultur, umsonst und draußen – ist über die Jahre seit 2015 erfolgreich. Der Verein Kultur im Bürgerpark veranstaltet in den Sommermonaten Konzerte auf der Naturbühne. Für 2022 waren vier Veranstaltungen geplant, Honky Tonk Men bilden die Abschlussveranstaltung in dieser Saison.

Der Eintritt ist wie immer frei, mitzubringen ist die Freude an der Musik, dem Bürgerpark, einem Zusammentreffen mit netten Menschen. Sitzgelegenheiten und Getränke sollten ebenso mitgebracht werden. Einige Sitzplätze sind vorhanden. Spenden sind gerne gesehen.

veröffentlicht am: 10.08.2022
[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …