Wunstorfer Auepost

Kammerkonzert des Heeresmusikkorps im Stadttheater

Termin veröffentlicht am: 09.11.2021

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Bezirksverband Hannover, veranstaltet ein Kammerkonzert des Heeresmusikkorps Hannover am 10. November 2021, um 19.30 Uhr im Stadttheater Wunstorf.

Seit über 60 Jahren ist das Heeresmusikkorps Hannover klingender Botschafter der Bundeswehr in und aus Niedersachsen. Musikalisch wie auch formell höchst professionell, militärisch stets akkurat, im Einklang mit der nötigen Leichtigkeit und dem musikkorpseigenen Charme: Das Heeresmusikkorps Hannover weiß seinen Auftrag mit Bravour zu erfüllen und das Publikum zu begeistern. Das stellt das Heeresmusikkorps auch in diesem Jahr unter Beweis. Lange Zeit war es auch für die Musiker des Heeresmusikkorps nicht möglich, in voller Besetzung zu spielen und zu arbeiten. Abstandsregelungen und Kontaktbeschränkungen bestimmten auch beim Heeresmusikkorps den musikalischen Alltag in den zurückliegenden anderthalb Jahren. Doch die Musiker haben sich nicht unterkriegen lassen und nach anderen und neuen Wegen gesucht, ihre Musikalität und Spielfreude auszuleben. Das ist in beeindruckender Weise gelungen.

Militärmusik wird einmal ganz neu und ganz anders zu erleben sein. Von klassisch filigranen Melodien bis zu modern beschwingten Rhythmen wird alles dabei sein, was das Musikerherz höher schlagen lässt.

Es wird darum gebeten, die Karten im Vorverkauf zu beziehen. Der Vorverkauf erfolgt über die Geschäftsstelle des Bezirksverbandes Hannover. Telefon: 0511/327363, E-Mail bv-hannover@volksbund.de. Einzelne Karten können ggf. am Konzertabend an der Abendkasse erworben werden. Die Einnahmen des Konzertes kommen der Jugendarbeit des Volksbundes zugute.
veröffentlicht am: 09.11.2021
[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9778535
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …