Wunstorfer Auepost

Morde mit Manfred: Polizei-Geschichten im Autohaus (6.7.)

Termin veröffentlicht am: 22.06.2022
Manfred Henze in seinem privaten Polizei-Museum | Foto: privat

Morde im Autohaus – das ist Motto am Mittwoch, 6. Juli ab 19:00 Uhr im Autohaus Marcel Möller, Portlandstraße 5. Der ehemalige Polizist und heutige Autor berichtet über Morde und andere Straftaten aus den letzten 200 Jahren. Die Zuhörer erwartet ein unterhaltsamer Abend mit regionalen, humorvollen, traurigen, anrüchigen und hintergründigen Polizei-Geschichten mit viel Spannung und einigen Überraschungen. Teile davon hat Henze in seinen bisher erschienenen fünf Büchern verarbeitet, aber er berichtet auch über Neues, insbesondere aus Wunstorf.

Der Eintritt ist frei, aber da die Sitzplätze beschränkt sind, bittet der Inhaber des Autohauses, Marcel Möller, sich telefonisch unter 05031 / 518 100 oder per Mail info@autohaus-m-moeller.de anzumelden.
veröffentlicht am: 22.06.2022
[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …