Wunstorfer Auepost

Politik und Kabarett – eine tolle Mischung

Termin veröffentlicht am: 06.09.2021
Marlies Blume
Marlies Blume | Foto: privat

Wunstorfs Gleichstellungsbeauftragte lädt ein ins Stadttheater unter dem Stichwort: „Stell Dir vor, es ist Wahl und keine geht hin“ … Frauen, die in und für Wunstorf Kommunalpolitik machen (möchten).

Ursprünglich für die Abtei geplant, wurde die Veranstaltung ins Stadttheater verlegt. Am Montag, den 6.9.2021 um 18.30 Uhr besteht die Möglichkeit, hier einige Kandidatinnen für die politischen Ämter in Wunstorf kennenzulernen. Sie stellen sich persönlich vor, berichten, warum sie sich kommunalpolitisch engagieren möchten und was sie sich vorgenommen haben.

Begleitet wird der Abend von der Kabarettistin Marlies Blume, der zum Thema Mann und Frau eigentlich nur eines einfällt: „Wir sind genau gleich, nur ein bisschen anders. Deswegen müssen wir uns gegenseitig befruchten – und eben nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes. Schon lange ist bewiesen: Gemischte Teams sind erfolgreicher. Daraus folgt: Wir dürfen die Männer in der Politik nicht allein lassen! Wir werden dringend gebraucht!“

Weitere Infos auf den Seiten der Gleichstellungsbeaufragten.

veröffentlicht am: 06.09.2021
[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779945
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …