Wunstorfer Auepost

Uli-Holzberger-Trio, Glutsucht und Schrei! rocken den ASB-Bahnhof

Termin veröffentlicht am: 18.10.2021

Drei Bands starten mit einer Rocknacht in die Saison im ASB-Bahnhof.

Schrei!

Mit einer grandiosen Rocknacht am Samstag, den 23. Oktober mit den Bands Uli-Holzberger-Trio, GLUTSUCHT und Schrei! möchte der Verein zur Förderung von Kultur und Veranstaltungen (VFKV) im ASB-Bahnhof Barsinghausen eine coronabedingt verkürzte, aber dennoch anspruchsvolle Konzertsaison starten.

Alle drei Bands sind keine Unbekannten auf der Bühne mit Gleisanschluss, denn Schrei! mit Rudi Haußels als Frontmann, sowie das Uli-Holzberger-Trio mit Jenne Meier am Schlagwerk waren schon im Bahnhof zu Gast und konnten das Publikum dort begeistern. Die Band GLUTSUCHT gastierte ebenfalls schon im Bahnhof, allerdings damalig noch unter ihrem alten Namen Gentility. Guter Rock mit überwiegend deutschen Texten haben sich alle drei Bands auf die Fahne geschrieben und daher wissen die Fans was auf sie zukommt. Das Uli-Holzberger-Trio hat in letzter Zeit ihr Repertoire nochmals deutlich erweitert und konnte mit genialen Videos auf Youtube etliche Erfolge feiern. GLUTSUCHT und Schrei! haben beide sogar ein neues Album am Start. GLUTSUCHT brachten im Juli ihr neues Album „Urbane Dekadenz“ auf den Markt und Schrei! wird sicherlich Stücke aus ihrem neuen Album „Stoersender – Anthropozän“ präsentieren.

GLUTSUCHT
Uli-Holzberger-Trio

Karten für das Konzert am Samstag, den 23. Oktober um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) gibt es im Vorverkauf im ASB-Bahnhof zu 15 Euro oder für 17 Euro an der Abendkasse sowie in allen Reservix Vorverkaufsstellen (zuzgl. Gebühren) und online unter www.asb-bahnhof.reservix.de. Der Verein wird auf Empfehlung der niedersächsischen Landesregierung die Konzerte mit der sogenannten 2G-Regelung durchführen, so dass nur Geimpfte oder Genesene daran teilnehmen können. Ein Nachweis hierfür ist beim Einlass zu erbringen. Wer sich das Ausfüllen von Zetteln ersparen möchte, sollte sich die Luca-App auf seinem Smartphone installieren, die der Konzertverein nutzen wird.

Alle Infos zu den Konzerten gibt es auf der Homepage des ASB-Bahnhofs unter www.asb-bahnhof-barsinghausen.de. Für die auswärtigen Fans der Band: die Event-Location ASB-Bahnhof befindet sich in der Berliner Straße 8, 30890 Barsinghausen.

veröffentlicht am: 18.10.2021
[Anzeige]

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:
Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9778535
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …