7-jäh­ri­ger Jun­ge mit schwe­ren Kopf­ver­let­zun­gen in Kli­nik geflo­gen

Heu­te Nach­mit­tag, kurz vor 17 Uhr, kam es auf der Stra­ße Am Hasen­pfahl zu einem Bus­un­fall. Auf Höhe des Zebra­strei­fens an der Ver­kehrs­in­sel zwi­schen Kra­nich- und Lukas-Cra­nach-Stra­ße lief ein sie­ben­jäh­ri­ger Jun­ge vor einen stadt­aus­wärts fah­ren­den Bus. Die 66-jäh­ri­ge Bus­fah­re­rin konn­te nicht mehr brem­sen und erfass­te das Kind mit der rech­ten Fahr­zeug­front.

Der polizeiliche Verkehrsunfalldienst ermittelt Unfallhergang und Schuldfrage | Bild: Daniel Schneider
Der poli­zei­li­che Ver­kehrs­un­fall­dienst ermit­telt Unfall­her­gang und Schuld­fra­ge | Bild: Dani­el Schnei­der

Ein Ret­tungs­hub­schrau­ber lan­de­te in der Bar­ne und brach­te den Jun­gen in eine Kli­nik.

Der Rettungshubschrauber fliegt den verletzten Jungen in eine Klinik | Bild: Daniel Schneider
Der Ret­tungs­hub­schrau­ber fliegt den ver­letz­ten Jun­gen in eine Kli­nik | Bild: Dani­el Schnei­der

Der Ver­kehrs­un­fall­dienst nahm die Rekon­struk­ti­on des Unfalls auf. Der Ver­kehr wur­de nach dem Ein­satz der Ret­tungs­kräf­te zunächst um die Unfall­stel­le her­um­ge­lei­tet, spä­ter der betrof­fe­ne Abschnitt zum Zwe­cke der Unfall­ana­ly­se vor­über­ge­hend kom­plett gesperrt. Der Ver­kehr wich auf die Sei­ten­stra­ßen aus.

Der rechte Blinker ist gesplittert, die Polizei hat die Aufprallstellen markiert | Bild: Daniel Schneider
Der rech­te Blin­ker ist gesplit­tert, die Poli­zei hat die Auf­prall­stel­len mar­kiert | Bild: Dani­el Schnei­der
Der Unfall-Bus | Bild: Daniel Schneider
Der Unfall-Bus | Bild: Dani­el Schnei­der

Der genaue Unfall­her­gang ist zur­zeit nicht bekannt, die Poli­zei sucht Zeu­gen, die das Gesche­hen beob­ach­tet haben. Zeu­gen kön­nen sich direkt an den Ver­kehrs­un­fall­dienst Han­no­ver unter der Tele­fon­num­mer 0511 109‑1888 wen­den.


Copy­right © 2016 Wunstor­fer Auepost. Tex­te und Fotos sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.

- Anzeige -
Andreas Balleier Fotografie

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.