Multikulti in Wunstorf

Das Café der Kulturen lädt ein

Kaffee oder Tee trinken, Kuchen essen, Fragen klären und andere Kulturen kennenlernen. All dies bietet das Café der Kulturen der Wunstorfer Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.

Multikulti in Wunstorf - Café der Kulturen
Multikulti in Wunstorf. Im Café der Kulturen treffen sich aktuelle sowie ehemalige Bewohner und andere interessierte Bürger aus Wunstorf zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchenessen. | Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer

Wunstorf (red). Im Wunstorfer Flüchtlingswohnheim der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. findet jeden Samstag ein besonderes Kaffeetrinken statt. Hier treffen sich aktuelle und ehemalige Bewohner sowie andere interessierte Wunstorfer zum Kaffee- oder Teetrinken. Betrieben wird dieses Café von Ehrenamtlichen, die in liebevoller Arbeit selbst Kuchen backen und die Tische dekorieren, so dass ein richtiges Café-Feeling entsteht. Das Café der Kulturen gibt es seit Juni 2016 und wird vor allem von den aktuellen Bewohnern gut angenommen. „Wir würden uns sehr freuen, wenn auch andere Interessierte aus Wunstorf an unserem Austausch teilnehmen würden. Die Bewohner freuen sich hier über jede Gelegenheit, um Deutsch sprechen zu können“, erzählt eine Ehrenamtliche. Bei schönem Wetter soll das Café auch nach draußen verlegt werden. Die Wunstorfer Johanniter freuen sich zusammen mit den Ehrenamtlichen und Bewohnern auf Ihren Besuch.

Nächster Termin
Samstag, 14.04.2018
14.30 Uhr–16.30 Uhr
Johanniter Flüchtlingswohnheim, Luther Weg 50, 31515 Wunstorf
- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.