5 Fahrräder und Inventar gestohlen

Fahrradstation am Bahnhof aufgebrochen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde die Fahrradstation am Bahnhof das Ziel von Einbrechern.

Symbolbild Polizeifahrzeug
Beschrif­tung auf einem Strei­fen­wa­gen der Wunstor­fer Poli­zei (Sym­bol­bild) | Foto: Dani­el Schnei­der

Wunstorf (red). In der vor­letz­ten Nacht wur­de in die „Fahr­rad­sta­ti­on“, den Fahr­rad­ver­leih­ser­vice am Wunstor­fer Bahn­hof, ein­ge­bro­chen. Zwi­schen Diens­tag, 21 Uhr, und Mitt­woch­früh, 5 Uhr, bra­chen die bis­lang unbe­kann­ten Täter die Fahr­rad­sta­ti­on auf und ent­wen­de­ten Inven­tar­tei­le. Außer­dem zer­stör­ten sie Tei­le der Aus­stat­tung.

Fahrräder mitgenommen

Doch die Täter beschränk­ten sich nicht auf die Mit­nah­me von Ersatz­tei­len: auch 5 Fahr­rä­der ver­schwan­den in jener Nacht.

Die Poli­zei Wunstorf bit­tet mög­li­che Zeu­gen, die im genann­ten Zeit­raum etwas beob­ach­tet haben, sich beim Kom­mis­sa­ri­at zu mel­den.

- Anzeige -
Buchhandlung Weber
2 Kommentare
  1. Grit Decker sagt

    1. Ent­set­zen dar­über, dass es lei­der Men­schen gibt, denen jeg­li­cher Respekt vor dem Eigen­tum ande­rer abgeht.

    2. Resi­gna­ti­on ob des Wis­sens, dass die Täter_innen ver­mut­lich nicht gefasst wer­den.

    3. Mit­füh­len­de Gefan­ken für die Opfer, die nicht aus­schließ­lich mate­ri­el­len Scha­den erlei­den muss­ten, son­dern u.a. mit den Ver­si­che­run­gen bezüg­lich der Scha­dens­re­gu­lie­rung so man­ches aus­zu­ste­hen haben wer­den.

    4. Erleich­te­rung und Genug­tu­ung, dass ich mich davon ver­ab­schie­det habe, alle (s) ver­ste­hen zu wol­len und mei­ne, für jedes Ver­hal­ten eine Erklä­rung fin­den zu müs­sen.

    5. Hoff­nung, dass die Schw***hunde doch erwischt wer­den *bit­teee*.

  2. Basti g. sagt

    Die poli­zei­präsents Nähe des Bahn­hofs könn­te mehr sein egal ob mor­gens oder abends jeder 4. Rad­fah­rer der zum Bahn­hof fährt oder kommt hat kein Licht am Rad! Ein­fach mal wie bei pkw kon­trol­len die schwar­zen Scha­fe raus­zie­hen und über­prü­fen dann fin­det man Evtl. Das ein oder ande­re geklau­te Rad auch wie­der ! Oh mein Gott wo soll das nur enden gibt es in unse­rer Bevöl­ke­rung immer mehr Straf­tä­ter

Antworten zu Basti g.
Antwort verwerfen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.