Stadtgespräch

Kommandowechsel auf dem Fliegerhorst

Oberst Christian John wird neuer Kommodore des LTG 62

Ende März wechselt das Kommando auf dem Fliegerhorst Wunstorf. Oberst Christian John wird neuer Kommodore und löst Oberst Ludger Bette ab.

Kommodore Ludger Bette
Kommodore Ludger Bette geht | Foto: Daniel Schneider

Wunstorf (red). Am 24. März übernimmt Oberst Christian John das Kommando über das Lufttransportgeschwader 62 von Kommodore Ludger Bette. Der 53-jährige John, der das LTG 62 dann direkt befehligt, war bereits zwischen 2012 und 2017 stellvertretender Kommodore auf dem Fliegerhorst.

Kommandoübergabe durch Generalmajor Kuebart

Die Übertragung des Kommandos von Oberst Bette auf Oberst John wird durch Generalmajor Jan Kuebart, Kommandeur Fliegende Verbände Luftwaffentruppenkommando, im Rahmen eines feierlichen Appells auf dem Fliegerhorst vorgenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"