Stadtgespräch

Verkehrskontrollen nach Weihnachten

Polizei zieht alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr

Drei Verkehrssünder gingen der Polizei vorgestern ins Netz. Die Autofahrer waren teils erheblich alkoholisiert unterwegs gewesen.

Polizeikontrolle
Symbolbild: Polizeibeamter mit Anhaltekelle | Foto: Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg

Wunstorf (red). Die Wunstorfer Polizei zog in der Nacht zu Samstag mehrere Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr, die deutlich zu viel Alkohol getrunken hatten. Alle der Gestoppten stammten aus Wunstorf.

Steigende Pegel

In Bokeloh wurde um 23.25 Uhr ein 33-Jähriger am Steuer seines Mercedes Vito angehalten. Die Atemkontrolle ergab 1,13 Promille. 5 Minuten später fiel ein 46-jähriger VW-Fahrer in Großenheidorn mit 2,05 Promille auf. Den Rekord der Nacht hielt jedoch eine 53-Jährige, die in Blumenau in die allgemeine Verkehrskontrolle geriet: 2,72 Promille Alkoholkonzentration in der Atemluft zeigte der Schnelltest.

Allen Fahrern wurde der Führerschein abgenommen – und auch eine Blutprobe. Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sind anhängig.

Auepost unterstützen
Tags

Auepost Redaktion

Recherchieren, sichten, redigieren, schreiben: Die Redaktion der Wunstorfer Auepost trägt täglich die Neuigkeiten aus der Auestadt zusammen.

1 Kommentar

  1. Ein (!) “lekker Bierchen” wird sich beim ‘Pusten’ in keiner strafrechtlichen Relevanz bewegen und eher keinen Unfall als einzige Ursache dafür verursachen.

    Somit werden wenige sich daran stören, wenn das eine (!) alkoholische Getränk von KFZ-Lenkenden genossen wird.
    Alles jedoch, was über ein “lekker Bierchen” -wahlweise einem Glas Wein oder einem (!) “Kurzen”- hinausgeht, ist für o.g. Personen unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet ein klares No-Go!!

    Soviel Verantwortungsgefühl sollte als eine der zwingenden Voraussetzungen für die Lenkung eines Fahrzeugs gegeben sein.

    Und so habe ich kein Mitgefühl für die durch die Polizei Ertappten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Close