Stadtgespräch

Schulcontainer gegen Altglascontainer

Wertstoffinsel an Luther Grundschule wird abgebaut

Die Wertstoffinsel Kleine Heide in Luthe wird abgebaut, um Platz zu machen für die neuen Schulcontainer der Grundschule – diese sollen bald Schüler beherbergen anstelle von Altglas und -papier.

Altglas
Altglascontainer in Wunstorf (Symbolbild) | Foto: Daniel Schneider

Luthe (red). An der Grundschule Luthe werden demnächst Behelfsräumlichkeiten aufgestellt, da im Schulpavillon kein Unterricht mehr stattfinden kann. Weil anderweitig kein Platz ist, werden die Pavillons anstelle der jetzigen Wertstoffinsel errichtet, die dafür weichen muss.

Die Wertstoffcontainer können noch einige Tage genutzt werden, in der letzten Aprilwoche werden sie laut Angaben der Stadt dann entfernt. Die nächstgelegenen Containersammelplätze für Altglas und Altpapier befinden sich dann An der Tongrube, in der Adolf-Oesterheld-Straße oder Am Lehmstich.

logo web auepost retina

Ab 5€ gemeinsam durch stürmischen Zeiten steuern!

Auch uns treffen die Folgen von Corona, weil Anzeigenpartner wegbrechen. Unser Herzenswunsch bleibt es,
dich weiterhin online und in unserem
beliebten Monatsmagazin mit tagesaktuellen
Nachrichten und 100% Wunstorfer Geschichten
zu versorgen. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Jetzt unterstützen!
Tags

Auepost Redaktion

Recherchieren, sichten, redigieren, schreiben: Die Redaktion der Wunstorfer Auepost trägt täglich die Neuigkeiten aus der Auestadt zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ab 5€ gemeinsam durch stürmischen Zeiten steuern!

Auch uns treffen die Folgen von Corona, weil Anzeigenpartner wegbrechen. Unser Herzenswunsch bleibt es,
dich weiterhin online und in unserem
beliebten Monatsmagazin mit tagesaktuellen
Nachrichten und 100% Wunstorfer Geschichten
zu versorgen. Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Jetzt unterstützen!
close-link
Close