KurzmeldungLuthe

Motorradfahrer fährt ins Feld

Luthe (red). Gestern, am frühen Samstagnachmittag gegen 13 Uhr, stürzte ein Motorradfahrer am Ortsausgang Luthe. Auf der L 403 verlor er die Kontrolle über seine Maschine in einer Linkskurve. Glück im Unglück: Der 29-jährige Wunstorfer fuhr nicht gegen dort stehende Bäume, sondern kam zwischen diesen auf dem Feld zu Fall. Der Biker blieb unverletzt, am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"