Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Virtueller Adventskalender

10.12.2020 • Mirko Baschetti • Aufrufe: 510

Nachdem der „Lebendige Adventskalender“ dieses Jahr nicht möglich war, hatte die Kirchengemeinde Idensen-Mesmerode die Idee, dieses Jahr eine virtuelle Ausgabe zu erstellen.

10.12.2020
Mirko Baschetti
Aufrufe: 510

Wunstorf (red). Nachdem der „Lebendige Adventskalender“ dieses Jahr nicht möglich war, hatte die Kirchengemeinde Idensen-Mesmerode die Idee, dieses Jahr eine virtuelle Ausgabe zu erstellen. Zwar findet dieser ohne Punsch, Kekse und nette Begegnungen statt, dafür können die Zuschauer aber sehr persönliche Beiträge hinter jedem Türchen erleben. Von 11 bis über 80 Jahre alt sind die Akteure, von Geschichten über Gedichte bis hin zu Gesang gibt es jeden Tag etwas Anderes zu erleben – mal heiter, mal nachdenklich. Zu entdecken ist dieser Adventskalender über www.kirche-idensen.de oder auf Youtube.

 

[Anzeige]

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


  • Grit D. sagt:

    Zur Kirche habe ich keine (Ver-) Bindungen.

    Doch warum in diesem völig verqueren Jahr nicht doch in die virtuelle Ausgabe des #Lebendigen Adventskalenders mal einen- zugegeben: neugierigen- Blick werfen?

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Kontakt zur Redaktion

    Tel. +49 (0)5031 9779946
    info@auepost.de

    [Anzeigen]

    Artikelarchiv

    Auepost auf …