Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Zwei Autos beschädigt

28.03.2023 • Redaktion • Aufrufe: 756
28.03.2023
Redaktion
Aufrufe: 756

Wunstorf (red). Die Farbangriffe auf geparkte Autos liegen noch nicht lange zurück, nun traf es wieder zwei Autos in Wunstorf – allerdings nicht Vandalismus war es, der zu den Beschädigungen an den Autos führte, sondern offenbar andere Verkehrsteilnehmer. Wo genau die Schäden eintraten, wissen die Fahrer jedoch nicht: Am 24. März zwischen 10 und 12.45 Uhr war der 66-jährige Fahrer eines grauen Mercedes in der Stadt unterwegs und hatte danach rote Lackanhaftungen am Fahrzeug. Am selben Tag zwischen 12 und 12.45 Uhr war ein 72-jähriger Tiguan-Fahrer in der Kernstadt und Steinhude gefahren und hatte danach ebenfalls ein beschädigtes Fahrzeug. Die Polizei Wunstorf bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon (05031) 9694-0 zu melden.

[Anzeige]

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt zur Redaktion

Tel. +49 (0)5031 9779946
info@auepost.de

[Anzeigen]

Artikelarchiv

Auepost auf …