Wohnungstür aufgehebelt – Tresor gestohlen

Steinhude (red). Wie die Wunstorfer Polizei heute meldet, wurde am Freitag um die Mittagszeit in ein Mehrfamilienhaus in Steinhude eingebrochen. Zwischen 12 und 12.30 Uhr stiegen bislang unbekannte Täter in das Haus ein, nachdem sie die Wohnungstür aufgehebelt hatten. Ziel ihres Einbruchs war der Tresor in der Wohnung, in dem sich Bargeld befand, und den sie einfach mitnahmen. Zur Höhe des entwendeten Bargeldbetrags machte die Polizei keine Angaben.

- Anzeige -
Unterstütze die Auepost auf Steady

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.