Frei­bad Bokel­oh wird nicht geöff­net

Wunstorf (red). Wie die Bäder­be­trie­be Wunstorf auf ihrer Web­sei­te kurz­fris­tig mit­teil­ten, wird das Frei­bad Bokel­oh bis auf Wei­te­res nicht geöff­net. Als Grund wird die Betriebs­si­cher­heit ange­ge­ben. Eigent­lich hät­te das Bokel­o­her Schwimm­bad heu­te in die Sai­son star­ten sol­len.

Bereits vor 2 Jah­ren war die Eröff­nung ver­scho­ben und der Bade­be­trieb letzt­lich für das rest­li­che Jahr gar nicht mehr auf­ge­nom­men wor­den. Erst 2017 hat­te das Frei­bad wie­der geöff­net.

- Anzeige -
27 Kommentare
  1. Diana Langstrumpf
    Diana Langstrumpf meint

    Jörg Gni­le­ben

  2. Norbert Runge
    Norbert Runge meint

    freut sich LUTHE???

  3. Esolk Miki
    Esolk Miki meint

    Das ist doch wohl eine Far­ce am Eröff­nungs­tag fällt ihnen ein das nicht eröff­net wird unglaub­lich

  4. Marc Schaper
    Marc Schaper meint

    In spä­tes­tens zwei Jah­ren ist es für immer zu – jede Wet­te.

  5. Carsten Polke
    Carsten Polke meint

    Ich hab’s ja schon geahnt. Pein­li­cher geht es nicht. Die Son­ne scheint und das Frei­bad wird Mal wie­der nicht geöff­net..

  6. Stephan Große
    Stephan Große meint

    Nor­mal, oder…? Das Ver­sa­gen der Ver­wal­tung, bzw das gesteu­er­te Ende eines der schöns­ten Frei­bä­der in der Regi­on. Pein­lich für Wunstorf

  7. Julia Hasenbein
    Julia Hasenbein meint

    Trau­rig ist es, aber wollt ihr, das eure Kids sich evtl ver­letz­ten könn­ten an den män­geln ?! Die man aus­ser­halb sieht?! Glau­be nicht, weil da dann das Geme­cker wie­der grös­ser ist.
    Fahrt nach Luthe und eure Kids wer­den dort auch Spass haben.

    1. Hsv EA Sy
      Hsv EA Sy meint

      Julia kei­ne Wer­bung machen .Mann kann die­se Berei­che auch gro­ße zügig absper­ren dann pas­siert auch nix !!!

    2. Doreen Rose
      Doreen Rose meint

      Nein ich den­ke nicht, das jemand frei­wil­lig sei­nem Kind der Gefahr aus­set­zen möch­te.… ABER sowas fällt doch nicht erst ein paar Tage vor dem Sai­son­start auf. Luthe ist an hei­ßen Tagen so über­füllt, das es gar kei­nen Spaß mehr macht.

    3. Nowak meint

      Das Plansch­be­cken ist nicht zugäng­lich. Die Kin­der sind sowie­so lie­ber im war­men Nicht­schwim­mer­be­cken. Und da ist kei­ne Gefahr.

    4. Julia Hasenbein
      Julia Hasenbein meint

      Das ist kei­ne Wer­bung was ich geschrie­ben habe.… ich fin­de es auch rich­tig blöd, das mal wie­der die Eröff­nung nicht statt fin­det.… und man wuss­te ja vor­her das was beho­ben wer­den soll­te.….
      Ansons­ten muss man ans stein­hu­der Meer fah­ren etc

  8. SSE
    SSE meint

    Ein­fach mal hin­ter­fra­gen! Die Schlie­ßung war doch schon lan­ge beschlos­se­ne Sache um die vor­her­seh­ba­ren Def… https://t.co/2f1xwWBgoM

  9. Ina Wolf
    Ina Wolf meint

    Wer dazu Fra­gen an die Stadt hat, hier ein Zitat von Mari­on Nowak, AG Zukunft Bokel­ohs:

    Wegen der kurz­fris­ti­gen Nicht­öff­nung des Frei­ba­des erge­ben sich sicher vie­le Fra­gen.
    Die­se kön­nen am Mitt­woch, 16. Mai, (mor­gen), 18.00 Uhr, Rubensstr. 12 , Otto-Hahn-Schu­le in der Bar­ne, bei der Rats­sit­zung gestellt wer­den. Tages­ord­nungsspunkt: 4 Ein­woh­ner­fra­ge­stun­de.“

  10. Jutta Golbeck
    Jutta Golbeck meint

    Das ist alles sehr scha­de. So ein tol­les Frei­bad und so vie­le Pro­ble­me… Hof­fe die sind bald gelöst. Nix gegen Luthe, aber mir gefällt Bokel­oh um eini­ges bes­ser.

  11. MICHAEL meint

    Pas­sie­ren kann immer etwas, aber man fragt sich doch was den Wochen vor­her die Mit­ar­bei­ter bei der Durch­sicht des Bades gemacht haben. So etwas fällt einem doch nicht zufäl­lig auf!

  12. Tanja Lasagna
    Tanja Lasagna meint

    Luthe ist an hei­ßen Tagen sowie­so schon über­füllt. Die Män­gel in Bokel­oh sind schon lan­ge bekannt. Ich ver­ste­he nicht war­um sie nicht längst beho­ben wur­den!?!

  13. Marion Nowak
    Marion Nowak meint

    Genau das ver­ste­he ich auch nicht.

  14. Marion Schwien
    Marion Schwien meint

    Ja lei­der

  15. Inga Voß
    Inga Voß meint

    Scha­de! Wir haben uns schon so dar­auf gefreut.

  16. Ingo Battermann
    Ingo Battermann meint

    …unfä­hig­keit lässt grü­ßen

  17. Claudia Taubenheim
    Claudia Taubenheim meint

    Wer dazu Fra­gen an die Stadt hat, hier ein Zitat von Mari­on Nowak, AG Zukunft Bokel­ohs:

    Wegen der kurz­fris­ti­gen Nicht­öff­nung des Frei­ba­des erge­ben sich sicher vie­le Fra­gen.
    Die­se kön­nen am Mitt­woch, 16. Mai, (mor­gen), 18.00 Uhr, Rubensstr. 12 , Otto-Hahn-Schu­le in der Bar­ne, bei der Rats­sit­zung gestellt wer­den. Tages­ord­nungsspunkt: 4 Ein­woh­ner­fra­ge­stun­de.“

    1. Nowak meint

      Fein! Dan­ke Clau­dia Tau­ben­heim und kom­men !!!!!!!!!!!

  18. Christian Senne
    Christian Senne meint

    Passt ja, dass Neu­stadt wie­der neu dabei ist 😀 Und wenn auch nur als Hal­len­bad.

  19. Thorben Rump
    Thorben Rump meint

    Lei­der ist die Sicher­heit für die Kun­den des Schwimm­ba­des momen­tan nicht gewähr­leis­tet. Es wur­de bereits ein Unter­neh­men enga­giert um das noch ein­mal zu über­prü­fen. Je nach dem wird ent­schie­den wie es wei­ter geht. Lei­der hat sich das Aus­maß der Pro­ble­me erst sehr kurz­fris­tig gezeigt. Wir waren guter Din­ge alles recht­zei­tig in den Griff zu bekom­men. Wir müs­sen uns lei­der ein paar Tage gedul­den, dann wis­sen wir mehr. Für Fra­gen könnt ihr ger­ne auf mich zurück kom­men.

  20. Sarah Cherelle
    Sarah Cherelle meint

    Es wird bestimmt bald ganz dicht machen

    1. Laura Miuccio
      Laura Miuccio meint

      Glaub ich auch

  21. Biggi Selli
    Biggi Selli meint

    Was für eine Ver­ar­sche an uns Steu­er­bür­ger – Spa­ren wir uns die Ver­wal­tung und kau­fen uns ein Schwimm­bad!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.