Wunstorfer Auepost

Kultur & Geschichte / Veranstaltungen /

Das komplette Programm der 1. Kultur-Nacht in Wunstorf

Bei der Ersten Wunstorfer „Nacht der Kultur“ am 8. September 2023 von 17 bis 22 Uhr gibt es in der Stadtkirche gleich mehrere Programmpunkte: „Magische Kinderbuchlesungen“, „Stolpersteine“ und „Twist and Shout“. Die Wunstorfer Stadtkirche wird damit für die „Nacht der Kultur“ am Freitag, den 8. September, von 17 bis 22 Uhr zu einem kulturellen Forum: […]

Musik auf der Open-Stage für Musikfans der Region: Mit einer Open Stage und einem Rahmenprogramm beteiligt sich der Verein für Kultur und Veranstaltungen im ASB-Bahnhof Barsinghausen am Großraumentdeckertag in der Region Hannover am Sonntag, 10. September 2023. „Die Lage unserer Location ist optimal geeignet, weil faktisch die meisten Besucher an diesem Tag mit dem Zug […]

Hildegard von Bingen war eine herausragende Persönlichkeit im Mittelalter. Als Nonne und Äbtissin gründete sie zwei Frauenklöster. Sie besaß ein umfangreiches Wissen in Theologie, Philosophie, Heilkunde, Naturkunde, Weltkunde und Musik. Sie wurde wegen Ihrer Visionen als „prophetissa teutonica“ benannt und wurde schon zu Lebzeiten als Heilige verehrt. Sie predigte und beriet und ermahnte sogar weltliche […]

Am 24. Juni 1948 wurden sämtliche Straßen und Wasserwege nach Berlin von der sowjetischen Besatzungsmacht unterbrochen, weil die Westmächte in ihren Zonen die Währung von Reichsmark auf D-Mark umgestellt hatten. Mit dieser Maßnahme wollten die Sowjets zum einen die Berliner von der Energie- und Lebensmittelversorgung abschneiden und damit ihren Widerstandswillen brechen – und zum anderen […]

Der Voice!-Chor Wunstorf gibt nach 4 Jahren Pause am Samstag, dem 09.09.2023 um 20 Uhr in der Corvinuskirche, Arnswalder Straße 20, ein Konzert, das es so noch nicht gegeben hat. Das Publikum kann live mitsingen. Die Texte der Lieder werden auf einer Großleinwand abgebildet und mit Kunstfotos aus der Region unterlegt: Graffitis, Skulpturen, Pflanzen und […]

Update: Die Veranstaltung entfällt. Karten behalten ihre Gültigkeit oder werden auf Wunsch erstattet. Der Kulturring startet in die neue Saison: Ein Kabarett-Abend mit dem Kabarett-Theater DISTEL aus Berlin. Unser Alltag: Ein gefühltes Chaos. Der Job fordert Nerven, Familie Zuneigung und soziale Medien Aufmerksamkeit. Und dann auch noch die Nachrichten … Unser Gehirn reagiert mit Fluchtinstinkt: […]

Dieses Jahr ist im August eine ganz besondere Veranstaltung im Bürgerpark auch Teil des Kultursommers 2023 der Region Hannover. Und das hat seinen Grund. Am Dienstag, den 15. August um 19 Uhr holt der Verein Kultur im Bürgerpark eine herausragende Künstlerin nach Wunstorf: Noam Bar und Band. Die in Tel Aviv geborene und in Hannover […]

Am Samstag, 12.08.2023, zeigt das solare Wanderkino Cinema del Sol auf der Liegewiese des NaturErlebnisBades Luthe ab ca. 21:00 Uhr die herrliche Sommerkomödie „Beckenrand Sheriff“. Der komische wie tiefsinnige Film spiegelt in mancherlei Hinsicht die Geschichte des NaturErlebnisBades Luthe unterhaltsam wider. Die Vorstellung ist nicht nur ein Kinoabend, sondern auch ein Abend mit den Themenschwerpunkten […]

Filmfestival im Balneon

Sommer, Sonne, Strand und Kino: Vom 10. bis zum 12. August veranstalten die Stadtwerke Neustadt am Balneon bereits das fünfte Jahr in Folge das Stadtwerke Filmfestival mit DJs, Cocktails und Foodtrucks. Den Auftakt am Donnerstag, den 10. August macht „No Hard Feelings“ (2023), die Komödie von Gene Stupnitsky über eine etwas andere Dating-Geschichte. Am Freitag, […]

KRuG e.V. veranstaltet am 18.08.23 um 19:00 Uhr einen fulminanten Auftritt der Brass Band Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble auf der Wiese am Blumenauer Wäldchen /Leinechaussee. Brazzo Brazzone gelten als heißester Tipp in der Brass Band Szene und reißen jedes Publikum mit, sei es auf der Straße, der Club- oder der Festivalbühne. Seit […]

Vom 1. bis zum 27. August findet in der Kunstscheune Steinhude eine Kunst- und Kunsthandwerkausstellung, das „Sommeratelier“, statt.

THE CAVERN BEATLES kehren endlich wieder nach Deutschland zurück, wo bereits weit über 300.000 Besucher in den Genuss ihrer absolut realistischen 2-stündigen Konzerte kamen. Wie durch eine Zeitmaschine werden die Zuschauer aller Altersklassen in die 60er Jahre zurückversetzt. Diese erstklassige „Tribute Band“ versucht nicht nur so wie ihre bekannten Vorbilder auszusehen und zu klingen, sondern […]