Wunstorfer Auepost
[Anzeige]

Der große Rundgang: Das war los auf dem Wunstorfer Wirtschaftswochenende 2024

29.04.2024 • Redaktion • Aufrufe: 1772

Die große Fotodokumentation zum Wunstorfer Wirtschaftswochenende 2024: Zum 20. Mal fand die große Wirtschaftsschau in der Auestadt statt.

29.04.2024
Redaktion
Aufrufe: 1772

Das WuWiWo in diesem Jahr verpasst? Kein Problem, das nächste ist schon geplant. Und bis dahin nehmen wir euch mit auf den großen Foto-Rundgang über die jüngste Ausgabe 2024 … Auf dem Messegelände war am Wochenende des 13. und 14. April allerhand zu sehen: Firmen, Organisationen und Besucher bildeten ein großes Ganzes. Schwerpunkte waren in diesem Jahr unter anderem Mobilität und Energie.

Und los geht’s mit dem Rundgang übers Außengelände …
… und durchs große Zelt
Grün ist der Stand von PV Green
Ganz bunt wird’s hingegen im Trauerbereich …
Amy (li.) und Zoé bemalen den Sarg bei Thorns Bestattungen
… auch Taylor malt mit
Die Meer-Radio-Crew und das EP-Battermann-Team probieren das Angebot von Mobile Cocktaildreams
Blumen für den Bürgermeister von Ausstellerin Pia Hautmann-Seer
Beratung bei Autohaus Kahle direkt im Van
Rebecca Schamber übt Staplerfahren bei der VHS
… dann klappt’s auch mit dem Bagger-Diplom bei Piegsa
Diplomübergabe
Containerdienst Zundel
Auch bei MKG …
… gibt’s natürlich Popcorn
Energie bleibt aktuelles Thema
Persönliche Energiezufuhr
Die Kuchen sind der Renner auf dem WuWiWo
Der Meerenergie-Geschäftsführer persönlich am Stand
Am Rad drehen mit HAZ und NP
Staubsaugerberatung
Stabiler Stand
Die Bundespolizei informiert …
… und begeistert mögliche künftige Kriminalisten mit einem Spurensuchspiel
Das Team vom Lotos-Pflegedienst
Gemüsekiste
Während des Gesprächs ist das Obst auch bei den Kleinen heiß begehrt
Bei der Johanniter-Jugend
Luis (li.) lässt sich bei den Johannitern schminken
Laurens (re.) und Papa Stefan haben denselben Geschmack
Die Pferdefreunde Wölpinghausen …
… bekommen viel Applaus
Softeis
Die Stadt Wunstorf auf der Messe
Der Sozialverband Deutschland auf der Messe
Haben ihre Haustür aufs WuWiWo gestellt: Heim & Haus
Der Stadtanzeiger verschenkt Turnbeutel
Den Durchblick behalten
Bei EP Battermann wird die Funktion des Kaffeevollautomaten unter Beweis gestellt
Die Firma Thofehrn aus Garbsen stellt Solar-Carports vor
Familie Ohlendorf von Suritec
Reaktionstest am BKK-Stand
Mehr Radio mit Meer Radio
Team Autohaus Marcel Möller
Männer im Haushalt
Weiteres großes Thema: Mobilität …
… auch gemeinsam ganz individuell
Auf Wiedersehen …
… im nächsten Jahr!

Fotos: Deppe/Dombrowski/Schneider

siehe auch: Zwischen Särgen, E-Autos und Einbautüren: Dem „WuWiWo“ gelingt auch im 20. Jahr wieder die Überraschung
[Anzeige]

[Anzeigen]
Auepost wird unterstützt von:

Kommentare


  • nanouk sagt:

    Freud Euch des Lebens

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Kontakt zur Redaktion

    Tel. +49 (0)5031 9779946
    info@auepost.de

    [Anzeigen]

    Artikelarchiv

    Auepost auf …