Kri­mi­le­sung mit Susan­ne Misch­ke

Am Diens­tag, den 13. Juni 2017 lädt die Stadt­bi­blio­thek Wunstorf zu einer Abend­le­sung mit der Auto­rin Susan­ne Misch­ke ein. Sie stellt ihr neu­es Buch „Mordsker­le“ mit fünf­zehn klei­nen, bösen Erzäh­lun­gen vor.
Die Auepost ver­lost dazu ein­mal 2 Kar­ten.

Krimilesung mit Susanne Mischke

Der Inhalt des Buches ver­spricht bes­te Kri­mi­un­ter­hal­tung: Die Her­ren han­deln nicht immer sub­til, da gibt’s schon ein­mal Prü­gel. Sie sind durch­trie­ben, hin­ter­häl­tig, gewitzt, ego­is­tisch und manch­mal auch nur hilf­los in ihrer Situa­ti­on gefan­gen. Vom Groß­va­ter, der sein Gemüt küh­len muss, über ver­rück­te Käse- und Stein­pilz­jun­kies, die für ihr Objekt der Begier­de über Lei­chen gehen, bis hin zu unter­las­se­ner Hil­fe­leis­tung. Mord aus Genervt­heit, Gleich­gül­tig­keit, Ver­se­hen oder Lan­ge­wei­le – und manch­mal auch nur in Gedan­ken …

Susan­ne Misch­ke schreibt seit über zwan­zig Jah­ren Roma­ne und ver­öf­fent­lich­te bis­lang fast zwei Dut­zend Kri­mis. Eini­ge davon wur­den ver­filmt. Ihre in Han­no­ver spie­len­de Krimi­serie um den kau­zi­gen Kom­mis­sar Völ­xen, sein Team und sei­ne Scha­fe hat über Nie­der­sach­sens Gren­zen hin­aus gro­ßen Erfolg. Für das Buch „Wer nicht hören will, muss füh­len“ wur­de Misch­ke mit dem Frau­en-Kri­mi-Preis der Stadt Wies­ba­den aus­ge­zeich­net. Die in Kemp­ten gebo­re­ne Auto­rin lebt heu­te in der Wede­mark.

Die Stadt­bi­blio­thek koope­riert bei der Lesung mit der Buch­hand­lung Weber, wo die Lesung auch statt­fin­det. Die Ein­tritts­kar­ten sind ab sofort in der Stadt­bi­blio­thek (Tel. 101–413 / 101–335) und in der Buch­hand­lung Weber erhält­lich.
Wer den ent­spre­chen­den Arti­kel auf unse­rer Face­book-Sei­te lik­ed oder kom­men­tiert, kann ein­mal 2 Kar­ten zur Lesung gewin­nen.

Ter­min
13. Juni 2017
19.30 Uhr
8 Euro
Buch­hand­lung Weber, Lan­ge Stra­ße 20, 31515 Wunstorf

 

Gewinn­spiel

Teil­neh­men kann jeder, der auf unse­rer Face­book­sei­te unter dem Ver­lo­sungs­bei­trag „gefällt mir“ klickt.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen

  • Min­des­tens 16 Jah­re alt
  • Das Gewinn­spiel dau­ert vom 05.06.2017 (0.00 Uhr) – 11.06.2017 (23.59 Uhr)
  • Der Gewin­ner bekommt ein­mal 2 Kar­ten für die Lesung „Mordsker­le“
  • Die Gewin­ne wer­den unter allen Teil­neh­mern, die den Bei­trag über die­se Ver­lo­sung liken,  direkt nach Ablauf der Gewinn­spiel­dau­er über einen Zufalls­ge­ne­ra­tor aus­ge­lost
  • Die Gewin­ner wer­den auf unse­rer Face­book­sei­te benannt, bzw. „mar­kiert“ oder von uns über Face­book kon­tak­tiert.
  • Die Kar­ten wer­den bei der Buch­hand­lung Weber, Lan­ge Str. 20, 31515 Wunstorf hin­ter­legt und kön­nen ab dem 12.06.2017 abge­holt wer­den.

Daten­schutz­hin­weis

  • Die Daten der Teil­neh­mer wer­den nur zu Zwe­cken die­ses Gewinn­spiels benutzt und Drit­ten nicht zur Ver­fü­gung gestellt. Es fin­det kei­ne wei­te­re Ver­wen­dung statt.

Dis­c­lai­mer
Face­book hat nichts mit dem Gewinn­spiel zu tun und steht nicht als Ansprech­part­ner für Gewinn­spie­le zur Ver­fü­gung. Der Rechts­weg ist aus­ge­schlos­sen

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.