Wunstorfer Auepost

Kultur

Handwerkermarkt

Am Wochenende fand der traditionelle Handwerkermarkt der Dorfmanufaktur in Idensen statt: Rund 800 Besucher wurden gezählt.

Musikschule Wunstorf

Der erste Schritt zum Erlernen eines Musikinstrumentes: Die Musikschule Wunstorf stellt am Sonnabend erstmals wieder Instrumente vor.

Thomas Godoj in Wunstorf

Thomas Godoj zum ersten Mal in Wunstorf: Seine Best-of-Tour war bereits für 2020 vorgesehen gewesen, Corona überholte alle Planungen. Nun bildete Wunstorf den Auftakt für die Nachholkonzerte – und schob sich damit zwischen München und Frankfurt: Harter Rock, verbunden mit melodiöser Intonation und der Freude, nach anderthalb Jahren wieder vor Live-Publikum auftreten zu können. Die Fans waren aus allen Himmelsrichtungen zu Küsters Hof gekommen und feierten den Tourauftakt gemeinsam.

Wunstorf-Video

Anlässlich 20 Jahre Region Hannover entstanden 21 Videos über die kulturelle Vielfalt der Mitgliedskommunen. Eine Visitenkarte für die Städte und Gemeinden sollen sie sein. Das Video über Wunstorfs Kulturszene löst jedoch keine Begeisterungsstürme aus.

Nachrichten aus dem „Wunstorfischen“: Mit der neuen Chronik „Wunstorfer Aufbrüche“ werden Stift und Stadt in zwölf Jahrhunderten von einem stark besetzten Autorenteam beschrieben.

Stadttheater

Die Stadtverwaltung setzt „2G“ im Stadttheater durch: Ab sofort dürfen nur noch gegen COVID-19 Geimpfte oder von einer Coronainfektion Genesene Aufführungen besuchen. Dafür entfallen die Maskenpflicht und Abstandsregeln.

Laienspielgruppe

Die Laienspielgruppe Großenheidorn kam zur Jahreshauptversammlung zusammen – und appelliert an alle Fans, sich impfen zu lassen. Ab kommendem Jahr soll es wieder Aufführungen geben, geprobt dafür wird ab diesem Oktober.

Ursula Jungbluth

„Kunst (nicht) im Turm“ zieht Bilanz und blickt auf eine große Besucherzahl zurück.

Le Canard Noir

Der Bürgerpark ist keine Seine-Insel, doch Chanson funktioniert auch an der Aue. Das bewiesen am Samstag Le Canard Noir im Bürgerpark.

Songliner

Kult aus den 70er und 80er Jahren in Blumenau: The Songliner bildeten den Auftakt zu den Open-Air-Konzerten im Ort.

Kunst im Turm

Die Kunst kommt zurück in die Kirche: Das FORUM Stadtkirche eröffnet am 18. Juli die bekannte Ausstellungsreihe unter Coronabedingungen und plant weitere Termine.