Kino in Wunstorf

Filmkunst im Küsters Hof wird fortgeführt


Acht Kinoabende finden in der Kulturkneipe „Küsters Hof“ in der Hindenburgstraße in diesem Jahr statt. Jeweils um 20 Uhr kommen Cineasten voll auf ihre Kosten.

Küsters-Hof-Betreiber Adis Bajric sowie Susanne de Riese und Matthias Blume von der Stadtverwaltung freuen sich auf das neue Kinoprogramm. | Foto: Mirko Baschetti

Bereits seit 2011 veranstaltet die Stadt Wunstorf die beliebte Filmkunstreihe. „In Kooperation mit einer Agentur wird das Programm zusammengestellt und die Vorführrechte erworben“, so Susanne de Riese vom Fachdezernat Kultur.
Der neue Betreiber des Küsters Hof, Adis Bajric, war von der Fortführung begeistert. „Es wurde schon vor meiner Zeit sehr gut angenommen und ich hoffe, dass wir auch jetzt viele Kinofreunde empfangen werden“, so Bajric.

Durchschnittlich 50 Besucher hatten sich in der vergangenen Spielzeit regelmäßig zum gemeinsamen Kinoabend eingefunden, Platz ist für etwa 70 Gäste vorhanden. Karten gibt es jeweils für 6 Euro an der Abendkasse

Kinoprogramm 2. Halbjahr 2017

  • 28. August: Toni Erdmann
  • 11. September: La La Land
  • 25. September: Marie Curie
  • 16. Okober: Moonlight
  • 30. Oktober: Gemeinsam wohnt man besser
  • 13. November: Ein Dorf sieht schwarz
  • 27. November: Welcome to Norway
  • 11. Dezember: Paula

 

- Anzeige -
Werben auf auepost.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz